Inhalt überspringen

Buchcover: Milena Baisch: Zebra, Maus und Kuh - müde bist auch du!

Buch-Rezension - das meint Kinderbuch-Couch.de: Zebra, Maus und Kuh - müde bist auch du! von Milena Baisch

erschienen bei Arena

geeignet für Kinder im Alter ab 2 Jahren

in mein Bücherregal

Die Sonne geht unter, es wird Abend – und schon ist wieder Schlafenszeit! Milena Baisch erzählt stimmungsvolle Gutenachtgeschichten für die Allerkleinsten und macht damit Lust auf Kuscheln und Träumen:

Beim Bären in der Höhle ist es so gemütlich; die Mäuse schlafen in ihren warmen Betten, und sogar Kuh Frieda hat ein Schlafplätzchen für die Nacht gefunden! Doch was machen die Zebrakinder, wenn sie mal gar nicht müde sind? Keine Frage: Zebrastreifen zählen …

Milena Baisch hat mit ihren warmherzigen Geschichten und Paarreimen einen echten Erstleseschatz geschaffen. Die Aufmachung dieses Buches ist für die Zielgruppe der ab 2-Jährigen ein erster „Hingucker“. Dieser Effekt ist vor allem durch die samtigen Zebrastreifen am Buchrücken gewährleistet. Auch die robuste und hochwertige Verarbeitung macht es zu einem Buch, das Kinder im wahrsten Sinne des Wortes lieb gewinnen können.

Die leichten Episoden haben genau die richtige Länge für die angegebene Altersklasse und lassen sich so sehr gut in ein abendliches Einschlafritual einbauen. Da wird in Reimform von der Kuh erzählt, die sich ein gemütliches Plätzchen für die Nacht sucht, oder dem kleinen Hund Bello, der in sein Körbchen schlüpft und von einem kleinen Hundefreund träumt. Die kleinen Mäuse sind nicht allein – sie kuscheln sich aneinander und lauschen dem Wind, der ein kleines Nachtlied pfeift. Besonders schön finde ich die kleine Geschichte von den Zebrakindern, die ihre Zebrastreifen zählen, um einschlafen zu können. Die kleinen Zuhörer mögen diese Geschichte und erfreuen sich so doppelt an den Zebrastreifen am Buchrücken, denn die kann man auch versuchen zu zählen!

Eltern und Kinder kommen mit dieser Einschlaflektüre gemeinsam zur Ruhe. Die harmonische Stimmung der einzelnen Geschichten vermittelt ein Gefühl der Geborgenheit und lässt die Kinder dabei entspannt in ihr eigenes kuscheliges Bett fallen.

Die einprägsamen Paarreime sorgen gleichsam für die richtige Einschlafstimmung. Sie prägen sich ganz nebenbei ein und fördern damit die Sprachentwicklung und schulen das akustische Verständnis.

Mit dem Text korrespondieren die fröhlichen und warmen Bilder von Marina Rachner. Jede Illustration zaubert eine besondere Stimmung und für Kinderaugen gibt es immer wieder etwas zu entdecken und bestaunen.

Fazit:

Gutenachtgeschichten und zauberhafte Reime zum Träumen: „Zebra, Maus und Kuh – müde bist auch du!“ von Milena Baisch und Marina Rachner ist für das abendliche Einschlafritual bestens geeignet.

Nicole Giering

 

Meinungen zu diesem Buch

Ihre Meinung zu diesem Buch

Inhalte von www.kinderbuch-couch.de:

über die Kinderbuch-Couch:

Machen Sie es sich auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Jugendbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Kinderbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2004–2017 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.