Inhalt überspringen

Buchcover: Moira Butterfield: 101 Dinge, damit dir unterwegs nie wieder langweilig ist

Buch-Rezension - das meint Kinderbuch-Couch.de: 101 Dinge, damit dir unterwegs nie wieder langweilig ist von Moira Butterfield

erschienen bei FISCHER Meyers Kinderbuch

geeignet für Kinder im Alter ab 8 Jahren

in mein Bücherregal

101 Ideen enthält dieses Buch, Seite für Seite: kreativ, interessant, lustig, sportlich, lecker, überraschend und nicht nur für oder gegen die Langeweile unterwegs, sondern auch sehr viel um das Warten auf die Reise abzukürzen und unterhaltsamer zu gestalten.

Langeweile gab es früher wahrscheinlich gar nicht, der normale Mensch war ausgefüllt mit Arbeit in Haus und Hof. Thema wurde es erst bei den Dichtern und Denkern der Romantik, die sich auf der Suche nach einem Sinn in ihrem Tun leer und nutzlos fühlten, ohne Antrieb und Ziel und Halt im Alltag. Was mehr nach dem klingt, was wir heute als Burnout bezeichnen, und nicht nach dem, was wir unter Langeweile verstehen: der unerfüllte Wunsch nach befriedigender Tätigkeit; weswegen nicht nur das Nichtstun langweilig sein kann, sondern auch das Tun, dann nämlich wenn sich nicht lohnenswert und sinnvoll anfühlt. Wer Socken zusammenlegen, abzählen und einpacken oder lange mit dem Zug fahren so spannend findet wie einen Sack voll Stöcke, der wird sich dabei langweilen, auch wenn er ja nicht nichts tut, sondern packt oder unterwegs ist.

Stressiger noch als eigene Langeweile sind Kinder, denen langweilig ist

Mamaaaaa, mir ist so laaaang-wei-lig, dieser Satz steht auf der Hitliste des Elterngrauens ganz oben. Bedeutet es doch Genörgel und dass wir im Fall der anstehenden Sommerferien statt Packlisten abzuarbeiten Abhilfe schaffen müssen. Auch wenn man eigentlich weiß , dass Langeweile zur kindlichen Entwicklung dazu gehört, man als Eltern nicht die Entertainer spielen soll, damit sie lernen, selbst aus der Langeweile herauszufinden und ihnen mit zurückhaltender Zuversicht langfristig am meisten geholfen ist: Dir ist langweilig, das ist jetzt ein Moment. Überleg doch mal, dann wird dir bestimmt etwas einfallen. Denn so lautet ein Klassiker der Pädagogensprüche Kinder die sich langweilen, werden kreativ.

Ein Buch mit vielen tollen Ideen ist da nicht unbedingt sehr hilfreich. Denn ein bisschen ist es ja wie mit dem Huhn und dem Ei. Was war zuerst da, die Langeweile? Oder die Ideen- und Lustlosigkeit? Wer meint, dem Kind sei langweilig, weil ihm nichts einfällt, was es tun könnte, der kann es versuchen mit diesem Buch: es präsentiert insgesamt 101 verschiedenste Aktivitäten für vor und während der Reise: Das Reiseziel per Google auskundschaften, Anleitungen für Ich-sehe-was-was-du-nicht-siehst, Auto-Raten und Autonummernschilderworte erfinden, dazu Abhakelisten, Rätsel, Vordrucke für Schiffeversenken und Käsekästchen, Fototipps und Vorschläge fürs Ansichtskarten schreiben, Proviant backen für die Reise, ein Stiftmäppchen schneidern für das Unterwegs-Equipement.

Das Layout ist ansprechend und übersichtlich gestaltet: kantig, aber in bunten Farben grundiert; Titel, Untertitel, To-Do-Liste, Schritt-für-Schritt-Anleitungen, dazu witzige Erläuterungszeichnungen. Wenn das Kind aber aus Lustlosigkeit Langeweile hat, dann wird das Buch nicht viel helfen, bei einem akut lustlosen Kind zündet von diesen Vorschlägen mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht ein einziger. Da müssen wir Erwachsene schon selber ran, zusammen mit dem Kind darin blättern, es animieren, ihm die Zutaten besorgen, helfen und das stresst dann die ohnehin urlaubsgestressten Eltern vielleicht noch mehr. Aber ein paar gute Tipps für die Reise sind dabei und da können schließlich alle mitmachen, um die Zeit möglichst gut rumzukriegen.

101 Tipps gegen Langeweile, die meisten davon nicht neu, aber neu gemischt, neu aufgemacht und damit eine praktische Ideensammlung zur Kinderbeschäftigung. Ob man es braucht? Gegen akute Langeweile wird es nicht viel helfen. Aber für die Reise unterwegs gibt es hier ein paar Tipps zu Spielen, bei denen die ganze Familie mitmachen kann.

Sigrid Tinz

Meinungen zu diesem Buch

Ihre Meinung zu diesem Buch

Inhalte von www.kinderbuch-couch.de:

über die Kinderbuch-Couch:

Machen Sie es sich auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Jugendbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Kinderbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2004–2017 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.