Inhalt überspringen

Buchcover: Tanja Jeschke: Alle mal herhören! rief der König

Buch-Rezension - das meint Kinderbuch-Couch.de: Alle mal herhören! rief der König von Tanja Jeschke

erschienen bei Thienemann

geeignet für Kinder im Alter ab 6 Jahren

in mein Bücherregal

„ Im galiläischen Land gibt es ein großes Gurkenfeld“, …die biblische Weihnachtsgeschichte wird in dem Buch „Alle mal herhören! Rief der König“ von Tanja Jeschke neu erzählt.

Die Einleitung dieses besonderen Weihnachtsbuches beschreibt die Emotionen eines Engels, der zum ersten Mal auf der Erde ist. Der Engel kommt quer über das Gurkenfeld auf eine Hütte zu. Er bewegt sich wie ein Mensch – zu Fuß – und hat einen Wanderstock in der rechten Hand. Zum ersten Mal in seinem Engelleben ist er müde, er legt den Kopf auf die Arme und schläft ein. Er träumt von seinem Auftrag, Maria die frohe Botschaft zu verkünden und findet, dass er die wundervolle Nachricht würdevoll überbracht hat. Nach seiner verdienten Ruhe verlässt er die Hütte, aber nicht ohne Spuren zu hinterlassen: In der Ecke lässt er den Wanderstock stehen und verliert eine kleine Feder.

Tanja Jeschke orientiert sich mit ihrer originellen Version der Weihnachtsgeschichte an die der Matthäusfassung . Also beginnt sie mit den drei Königen, die von weither kommen. Königlich reiten sie aus dem Morgenland daher, entdecken schnell, dass Herodes nichts mit dem neugeborenen König zu tun haben kann und treffen in der armseligen Hütte bei dem Gurkenfeld ein. Dort knien sie nieder – stöhnen dabei vornehm, weil sie das nicht gewohnt sind – und bringen ihre Gaben dar. Bei Brot und Käse erfahren sie, wie abenteuerlich die Reise der anderen verlaufen ist. Insgesamt acht Kapitel berichten über die bekannten und wichtigen Elemente der Weihnachtsgeschichte wie „Der himmlische Auftrag“ bis zum „Frieden auf Erden“. In Rückblenden werden Inhalte aus der Weihnachtsgeschichte nach „Lukas“ eingefügt.

Die Heilige Familie macht sich auf den Weg – ihre Flucht bis nach Ägypten. Und es ist bekannt, dass sie mit dem Leben davongekommen sind und dass die Geschichte von Jesus noch lange weiterging und sogar bis heute dauert.

Am Ende des Buches wird noch einmal die Hütte am Gurkenfeld Mittelpunkt der Erzählung. Einer der Hirten findet dort das weggekullerte Goldstück der Heiligen drei Könige und die Engelsfeder. Den vergessenen Wanderstock vom Engel, hat Josef für die beschwerliche Weiterreise mitgenommen. Beweise, dass die Geschichte wahr und der Engel wirklich auf die Erde gekommen ist. So schließt sich der Bogen zu einer wunderschönen Weihnachtsgeschichte.

Bereits die ersten Seiten von Tanja Jeschkes warmherzig-humorvollen Geschichte lassen erkennen, dass hier eine Sprachkünstlerin am Werk ist. In einfacher, klarer und origineller Sprache lässt sie die Weihnachtsgeschichte – gerade für den jungen Leser – lebendig werden. Humorvolle Beschreibungen, wie „die Hütte am Gurkenfeld“ lockern die doch die meist auf pathetische Weise dargestellte Weihnachtsgeschichte auf. Die altbekannte Geschichte wird so wieder interessant für die empfohlene Altersgruppe und auch die jüngeren Kinder lauschen gespannt der historischen Erzählung.

Die farbigen Illustrationen von Eva Schöffmann-Davidov strahlen etwas von dem Glanz der Geschichte aus. Leider sind nur wenige Bilder vorhanden, jedes Kapitel wird durch ein kleines Zier-, Titelbildchen eingeleitet und 10 weitere halb,- bzw. ganzseitige Darstellungen untermalen den Text und verzaubern durch ihre Farbgestaltung und vielen kleinen Details. Schon das Titelbild versprüht durch die freundlichen Farben und die humorvolle Darstellung des Königs auf seinem Kamel einen gewissen Charme .

Fazit:

Ein Engel, der zum ersten Mal auf der Erde ist, einige junge und alte Hirten, drei Könige mit ihren Kamelen, ein Stern der über einem Stall „;hängen“ geblieben ist, ein Paar, das hier die Geburt ihres ersten Kindes erlebt sowie die bekannten Tiere im Hintergrund: Die Zutaten erscheinen wohlbekannt und sind dennoch die Grundlage für eine wahrlich liebevoll erzählte Weihnachtsgeschichte der ungewöhnlichen Art.

Nicole Giering

 

Meinungen zu diesem Buch

Ihre Meinung zu diesem Buch

Inhalte von www.kinderbuch-couch.de:

über die Kinderbuch-Couch:

Machen Sie es sich auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Jugendbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Kinderbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2004–2016 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.