SAID

SAID wurde 1947 in Teheran geboren und hat mit 17 Jahren seine Heimat verlassen. Seit 1965 lebt er als freier Autor in München. Sein literarisches Werk wurde mit zahlreichen Preisen, darunter der Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis (1991) sowie die Aufnahme auf die Ehrenliste zum österreichischen Jugendbuchpreis (1999), ausgezeichnet. Für sein politisches Engagement und seinen persönlichen Einsatz für verfolgte und inhaftierte Schriftsteller wurde SAID 1997 die Hermann-Kesten-Medaille verliehen. Im gleichen Jahr war er Stipendiat der Villa Aurora in Los Angeles. Von Mai 2000 bis 2002 war er Präsident des deutschen Pen-Zentrums.

Mukulele (bewertet mit 4 Sternen) Geschrieben von SAID

SAID: Mukulele

erschienen bei Sauerländer.

geeignet für Kinder im Alter ab 4 Jahren

An einem regnerischen Sonntagmorgen klopft der kleine Kolibri Mukulele an das Fenster von Wolodja Teitelboim, der eigentlich beschlossen hatte im Bett zu bleiben. Vor allem der Uhrmacher Teitelboim ahnt nicht, dass er am Ende des Tages in dem kleinen Vogel zum Freund haben wird. ... weiterlesen: Mukulele von SAID


Inhalte von www.kinderbuch-couch.de:

über die Kinderbuch-Couch:

Machen Sie es sich auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Jugendbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Kinderbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2004–2018 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.