Inhalt überspringen

Buchcover: Fiona Watt: Ich bin eine kleine Ballerina

Buch-Rezension - das meint Kinderbuch-Couch.de: Ich bin eine kleine Ballerina von Fiona Watt

erschienen bei Coppenrath

geeignet für Kinder im Alter ab 3 Jahren

in mein Bücherregal

Auf den ersten Blick ist eines ist schon mal klar: „Ich bin die kleine Ballerina“ wird kleine Mädchen einfach magisch anziehen. Es ist rosa, hat jede Menge verspielter Details und ist vor allen Dingen mit vielen Glitzereffekten ausgestattet. Doch darüber hinaus bietet dieses Ballettbuch erste Einblicke in die Musik des klassischen Balletts und zeigt mit seinen einfachen Choreografien, wie die kleinen „Elevinnen“ schon beim „Schwanensee“ mittanzen können.

Viele kleine Mädchen haben den großen Traum, einmal Balletttänzerin zu sein. Die Musik, die eleganten Bewegungen und die schönen Kleider üben auf die Kleinen eine unheimliche Faszination aus.

In Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der Central School of Ballet in London wurde mit „Ich bin eine kleine Ballerina“ ein Einstieg in die Ballettwelt erarbeitet. So ist ein erstes Handbuch ohne eigene Handlung oder Geschichte entstanden; also ein Buch, das zum Anschauen, Nachahmen und Üben anregt. Sowohl der Inhalt als auch die Illustrationen sind ganz auf die kleinen Tänzerinnen ausgerichtet.

Da es ohne Musik ja nicht geht, gibt es auch die dazugehörige CD, die die 15 berühmtesten Musikstücke aus der klassischen Oper enthält. Davon werden fünf Ausschnitte im Buch kurz vorgestellt: „Die Zuckerfee“ aus „Der Nussknacker“, „Tanz der kleinen Schwäne“ aus „Schwanensee“, „Der Holzschuhtanz“ aus „La fille mal gardée“ , „Mazurka“ aus „Coppélia“ und ein Walzer aus „Donröschen“.

Die meisten Ausschnitte stammen also aus sehr populären Opern. Dabei zählt „Schwanensee“ wohl zu dem bekanntesten Werk – ein Synonym für das klassische Ballett. Darüber hinaus zählt seine Musik zu den schönsten Ballettpartituren schlechthin.

Aufgeteilt in Doppelseiten, findet sich auf der linken Seite die jeweilige Szene einer Opernaufführung und auf der rechten Seite werden kindgerechte Anleitungen für die ersten entsprechenden Tanzschritte in ihrer Abfolge dargestellt.

Die Opernausschnitte werden mit nur einem kurzen prägnanten Satz beschrieben. Es bedarf hier keine Hauptrolle, da die kleinen Mädchen selbst zur Hauptdarstellerin werden, allein durch die kinderleichten Schritt-für-Schritt- Anleitungen der ersten passenden Tanzschritte zu den einzelnen Opern. Dabei handelt es sich nicht um komplizierte Schrittfolgen, sondern um ganz schlichte einfache Bewegungsabläufe, die auf sehr gut nachgetanzt werden können. Ganz schnell entwickeln sich von selbst die schönsten eigenen Tanzkreationen.

Mit Hilfe der Musik haben die Kinder die Möglichkeit, mit ihrem Körper die Welt des Tanzes zu entdecken und zu entwickeln. Ballett folgt einem natürlichen Bewegungsablauf und ist damit zur Förderung der Gesamtmotorik bestens geeignet. Zudem fördert Ballett die Konzentrationsfähigkeit und die Koordination von Körper und Geist.

Die farbenfrohen und fantasievollen Illustrationen versprechen jedes Kinderherz zu verzaubern. Der rosa gehalten Einband mit den vielen kleinen Silbersternchen lädt schon zum Hingucken und Anfassen ein. Die Glitzerelemente schmücken das gesamte Buch und die gezeichneten Ballerina-Mädchen animieren zum Tanzen und schmeicheln durch ihr liebliches Aussehen. Manch kleine Tänzerin erkennt sich selbst in diesen Darstellungen: Für kleine Ballerina-Fans wie geschaffen, ohne dass es kitschig oder überladen wirkt.

Insgesamt ist dieses Buch sehr hochwertig verarbeitet, mit laminierter Pappe und einer sehr stabilen Registerstanzung. So finden die kleinen tanzbegeisterten Mädchen ganz schnell ihren Lieblings-Tanz.

Fazit:

„;Ich bin eine kleine Ballerina“ ist ein wahrlich bezauberndes Buch, das mit seinen wunderschönen Bildern und den kurzen Texten jedes kleine Mädchen in seinen Bann ziehen wird. Jetzt nur noch die CD einlegen und es darf getanzt werden. Da schlägt jedes Mädchenherz höher und vielleicht auch das der einen oder anderen Mutter, die sich in ihrer kleinen Ballerina wiedererkennt.

Nicole Giering

 

Meinungen zu diesem Buch

Ihre Meinung zu diesem Buch

Inhalte von www.kinderbuch-couch.de:

über die Kinderbuch-Couch:

Machen Sie es sich auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Jugendbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Kinderbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2004–2017 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.