Kinderbücher zum Thema Identität

Seite:

Das Leben ist kein Klavier (bewertet mit 4 Sternen) Geschrieben von Urban, Linda

Urban, Linda: Das Leben ist kein Klavier

erschienen bei Carlsen.

geeignet für Kinder im Alter ab 10 Jahren

Einmal in einer großen Halle in einem eleganten Kleid ein Klavierkonzert geben, das ist Zoes größter Traum! - In Wirklichkeit aber besitzt sie eine Heimorgel, hat seltsame Eltern und ist nicht besonders cool. Außerdem will ihre beste Freundin Emma Dent plötzlich nichts mehr von ihr wissen und der Schulraudi Wheeler Diggs geht täglich bei ihr ein und aus. Ihr Leben ist also alles andere als perfekt, aber sie versucht das Beste daraus zu machen. ... weiterlesen: Das Leben ist kein Klavier von Urban, Linda


Der karierte Tiger (bewertet mit 4 Sternen) Geschrieben von Usatschow, Andrej

Usatschow, Andrej: Der karierte Tiger

erschienen bei NordSüd.

geeignet für Kinder im Alter ab 3 Jahren

Was ergeben Längsstreifen und Querstreifen zusammen? Richtig, ein Karomuster! Und weil das auf dem Fell eines kleinen Tigers außergewöhnlich ist, wird dieser berühmt und von vielen bewundert. Aber zum Schluss stellt sich heraus, dass er auch ohne diese Besonderheit ein einzigartiger kleiner Tiger ist, der von seinen Eltern sehr geliebt wird... Von den hohen Erwartungen der Eltern an ihre Kinder, deren Versuch, diese zu erfüllen und der Frage nach der Besonderheit jedes Einzelnen erzählt das originelle Bilderbuch ";Der karierte Tiger" des russischen Kinderbuchautors Andrej Usatschow auf humorvolle Weise. ... weiterlesen: Der karierte Tiger von Usatschow, Andrej


Guck mal, wer ich bin! (bewertet mit 4 Sternen) Geschrieben von van Genechten, Guido

van Genechten, Guido: Guck mal, wer ich bin!

erschienen bei Bohem Press.

geeignet für Kinder im Alter ab 3 Jahren

Kleine Mädchen und Jungen können alles sein. Wirklich! Aber am allermeisten sind sie einzigartig. ... weiterlesen: Guck mal, wer ich bin! von van Genechten, Guido


Rosalind das Katzenkind (bewertet mit 4 Sternen) Geschrieben von Wilkon, Piotr

Wilkon, Piotr: Rosalind das Katzenkind

erschienen bei Bohem Press.

geeignet für Kinder im Alter ab 4 Jahren

Schon der Titel ";Rosalind das Katzenkind"; deutet daraufhin, dass es sich hier um eine ganz besondere Katzengeschichte handeln muss! Dem Autor Piotr Wilkon´ ist es gelungen die gesellschaftskritische Geschichte von Rosalind so lebensnah und lebendig zu erzählen, dass sie einem unter die Haut geht. Sprache und Bilder korrespondieren dabei auf eine ganz wunderbare Weise - kein Wunder Autor und Illustrator, Józef Wilkon´ stammen aus derselben Familie! Eine nicht ganz alltägliche Geschichte rund um eine außergewöhnliche Katzenfamilie, die ein glückliches Ende findet und dennoch zum Mit- und Weiterdenken anregt! ... weiterlesen: Rosalind das Katzenkind von Wilkon, Piotr


Timpetill - Die Stadt ohne Eltern (bewertet mit 4 Sternen) Geschrieben von Winterfeld, Henry

Winterfeld, Henry: Timpetill - Die Stadt ohne Eltern

erschienen bei Heyne.

geeignet für Kinder im Alter ab 10 Jahren

Wir machen eine Reise in die Vergangenheit: Wir reisen zurück in die 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts - in einen kleinen, idyllischen Ort namens Timpetill. Die Welt scheint so weit in Ordnung - wären da nicht die wilden Kinder, die "Piraten", die es mit ihren Streichen einfach zu bunt treiben. Schließlich haben die Erwachsenen endgültig die Nase voll und lassen die Kinder allein in Timpetill zurück. ... weiterlesen: Timpetill - Die Stadt ohne Eltern von Winterfeld, Henry


Der Unsichtbare - Willkommen im Chaos (bewertet mit 5 Sternen) Geschrieben von Wolf, Klaus-Peter

Wolf, Klaus-Peter: Der Unsichtbare - Willkommen im Chaos

erschienen bei Jumbo.

geeignet für Kinder im Alter ab 6 Jahren

Die einen sind brav, die anderen sind frech und unartig! So einfach ist das. Wirklich? Die Geschichten, die der Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf um den Grundschüler Jens-Peter baut, erzählen etwas anderes. Jens-Peter ist eigentlich ganz lieb und möchte seinen Eltern keine Sorgen machen, aber wie ein Schatten folgt ihm der Unsichtbare. Er setzt ihm Flausen in den Kopf und treibt ihn zum Schabernack an. Mit allen Mitteln der Überredungskunst und unter Rückgriff auf allzu bekannte Floskeln der Eltern bringt der Unsichtbare Jens-Peter dazu, den größten Quatsch zu machen und bugsiert ihn in die peinlichsten Situationen. ... weiterlesen: Der Unsichtbare - Willkommen im Chaos von Wolf, Klaus-Peter


Seite:

Inhalte von www.kinderbuch-couch.de:

über die Kinderbuch-Couch:

Machen Sie es sich auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Jugendbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Kinderbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2004–2018 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.