Couch-Wertung:

82%
Idee
Bilder
Text

Idee

Gegenstände suchen, Wege finden, Grumpfs entdecken, das ist alles ein großer Spaß. Unsere Kinder werden so die Verbündeten von Super-Edgar!

Bilder

Ein humorvoller und detailverliebter Stil, der auf Anhieb zu gefallen weiß. Magali Le Huche motiviert ihre jungen Leser, die liebenswürdigen Darsteller und ihre Umgebung genauer zu betrachten.

Text

Der Text ist kurz und bündig und schildert die Stationen der Verfolgungsjagd – sogar mit der entsprechenden Uhrzeit. Die Aufgaben, die die Kinder im ergänzenden Erzähltext aufgetragen bekommen, sorgen für die richtige Abwechslung.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91%-100%
1 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:91.5
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":1,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":1,"100":0}
Kinderbuch Couch

Buch-Rezension von Kinderbuch Couch Jan 2011

Ohje, große Aufregung und Verzweiflung bei den Bewohnern im Wildtal. Die Grumpfs haben die kuscheligen Schnuffeltücher und Schmusetiere gestohlen. Das hat einen einfachen Grund: die lilafarbenen Grumpfs können seit einiger Zeit nicht mehr schlafen. Aber sie haben die Rechnung ohne Super-Edgar, den tapferen Elch, gemacht...

Super-Edgar - ganz im Stil bekannter Comic-Helden mit schwarzer Maske, blauem Kostüm und rotem Umhang ausgestattet - schnallt sich seine Tennisschläger unter die Hufe und los geht die Verfolungsjagd: Durch den Wald, über eine Riesentorte und durchs Wasser... Wird es Super-Edgar gelingen die Grumpfs zu schnappen und den Bewohnern im Wildtal ihre geliebten Schmuseobjekte zurückzubringen?
Klar! Denn Super-Edgar hat schließlich die besten Helfer, die ein Superheld nur haben kann - die Leser!

Schmusetiere und Schnuffeltücher - unabdingbare Utensilien für das (nicht nur) nächtliche Wohlbefinden unserer Kinder und damit indirekt auch der Eltern. So dürfte das junge Publikum auch großes Verständnis für die missliche Lage der Bewohner im Wildtal zeigen.
Dass sie Super-Edgar bei seiner Verfolgungsjagd dann auch noch aktiv unterstützen dürfen, ist ja fast schon Ehrensache.

Gegenstände suchen, Wege - ähnlich den bekannten Labyrinthspielen - finden, Grumpfs entdecken, das ist alles beinahe ein Kinderspiel. Und ein großer Spaß. Unsere Kinder werden die Verbündeten von Super-Edgar!

Allerlei Getier wuselt auf den doppelseitigen Illustrationen des großformatigen Bilderbuches. Unsere jungen Abenteurer dürfen sich also ruhig ein wenig Zeit nehmen, die Gegend genauestens zu erkunden. Die einzelnen Abschnitte der Verfolgungsjagden bedienen sich jeweils unterschiedlicher Farbtonalitäten - mal eher grün, mal blau, mal rosa - und sorgen zusätzlich zu den verschiedenen Aufgaben, die die Kinder durch den ergänzenden Erzähltext aufgetragen bekommen, für die richtige Abwechslung.

Natürlich kommt einem schnell Thé Tjong-Khing`s rasantes und großartiges Bilderbuchabenteuer "Die Torte ist weg!" in den Sinn - und das hat nicht unbedingt mit der Riesentorte in Super-Edgar zu tun, an der sich die Grumpfs genüsslich laben. Wenngleich nicht ganz so treffsicher und nuanciert wie Tjong-King´s Werk, findet die junge Magali Le Huche ihren eigenen humorvollen und detailverliebten Stil, der auf Anhieb zu gefallen weiß. Und ähnlich wie Thé Tjong-King versteht sie es, ihre Leser in die Handlung einzubeziehen, indem sie sie dazu motiviert, die liebenswürdigen Darsteller und ihre Umgebung genauer zu betrachten.

Fazit:

Super-Elch Edgar ist ein sympathischer Superheld. Mit dem Retter der Schmusetiere schafft Magali Le Huche ein vergnügliches Mitmachbilderbuch und die passende Bettlektüre für Kinder ab 3 Jahren. Da wird sich so mancher - nach aufregender Mission mit dem Superhelden - die eigene Kuscheldecke oder das geliebte Schmusetier schnappen und zufrieden einschlummern...

Stefanie Eckmann-Schmechta

 

Deine Meinung zu »Super-Edgar, Retter der Schmusetiere«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.