Schnellübersicht der aktuellen Kinderbuch-Couch

Buchcover: Kinderbuch des Monats - Ich bins, Kitty

Ich bins, Kitty von Mirjam Pressler

erschienen bei

geeignet für Kinder im Alter ab 8 Jahren

Kitty ist noch ein ganz, ganz kleines Kätzchen, als sie ihrer Katzenfamilie verloren geht. Und von einer alten Frau gefunden und aufgenommen wird; von Emma, einer ehemaligen Lehrerin. Die päppelt das Tierchen auf, die Kleine wird groß und erwachsen und die beiden führen ein gemächliches, gemütliches Leben. [mehr]

Hier geht es zum Kinderbuch-des-Monats-Archiv

 Buch des Jahres '18

Buch des Jahres '18

Jedes Jahr erscheint eine Vielzahl neuer Kinderbücher! Wir suchen und wählen das Buch des Jahres auf Kinderbuch-Couch.de! [mehr]

weitere neue Kinderbuch-Besprechungen:

Kleines Einhorn Funkelstern
von Mila Berg
geignet für Kinder im Alter ab 4 Jahren

Einhörner sind die besten, schönsten, tollsten Wesen auf der ganzen Welt und im Universum. Sie können fliegen, zaubern, Wünsche erfüllen und auf Regenbögen tanzen. Nur das kleine Einhorn Finya nicht so wirklich. Das stolpert von einem Missgeschick ins nächste und eigentlich will es das alles auch gar nicht können. Sondern am liebsten einfach nur mit seinen Freunden spielen. Aber natürlich kommt es anders, als Finya so denkt und auch anders, als alle Einhörner es Finya zugetraut haben. [weiter]

Einhorn, Fee und Meerjungfrau
von Sabine Kraushaar
geignet für Kinder im Alter ab 1 Jahren

Es ist rosa, glitzernd und regenbogenfarben und hat einen runden weichen Bauch aus Stoff, den man einfach anfassen und drücken und fühlen muss. Es ist ein Einhorn. In einem Fühlbuch für die ganz Kleinen, zusammen mit noch ein paar anderen ebenfalls sehr anziehenden Fabelwesen. Die sind genauso flauschig und glänzen und glitzern. [weiter]

Magic Guardians
von Todd Calgi Gallicano
geignet für Kinder im Alter ab 11 Jahren

Sam London ist ein kleiner Junge. Normal, geradezu unbesonders, so bezeichnet er sich selbst. Dabei stimmt das gar nicht: Er ist ein wandelndes Lexikon für magische Tierwesen und liest und weiß alles darüber. Eines Tages träumt er von einem Vogel Greif und ein paar Tage später trifft er ihn. Magische Wesen gibt es also wirklich! Zwar schützt ein Zauber ihre Welt vor den Blicken der Menschen. Aber Sam kann sie sehen, alle; mit ihnen reden, reisen, spielen. Wunderbar. Weniger wunderbar: Diese magische Welt ist in Gefahr und Sam der einzige, der sie retten kann. [weiter]

Pechstränen färbt man pink
von Mina Teichert
geignet für Kinder im Alter ab 11 Jahren

Winni heißt eigentlich Wernike, lebt beschaulich auf Amrum und träumt davon, einen Tanzwettbewerb zu gewinnen. Dazu braucht sie einen Videoclip, von sich und ihren Moves. Sie färbt sich die Haare, lackiert sich die Nägel und trainiert und trainiert. Weder für ihre kleinen Schwestern noch für Fiete, der zur Kur auf Amrum ist, hat sie eigentlich Zeit und Nerven. Und dass auf der gesamten Insel Haustiere verschwinden und irgendetwas nicht mit rechten Dingen zu geht, registriert sie erst, als auch ihre zahme Möwe Chickenwing weg ist. Obwohl die gar nicht fliegen kann. [weiter]

Unendlich mal unendlich mehr
von Ingrid Ovedie Volden
geignet für Kinder im Alter ab 10 Jahren

Petra lebt bei ihrer alleinerziehenden Mutter, die viel und auch abends oft arbeitet. Sie hat als besten Freund den verhaltensauffälligen Chris, Stotterer mit sozial-emotionaler Störung und großen Schwierigkeiten bei der Impulskontrolle. Petras beste Freundin ist Melika, noch neu in der norwegischen Kleinstadt, ein Flüchtlingskind. Melika lebt mit ihren Eltern hier, der große Bruder Javid ist woanders in Europa und versucht nachzukommen, was nicht so einfach und auch nicht ungefährlich ist. [weiter]

Emily Bones: Die Stadt der Geister
von Gesa Schwartz
geignet für Kinder im Alter ab 10 Jahren

Emilys letzte Erinnerung ist Halloween. Dass sie in einem Sarg liegt, als sie wach ist, könnte vielleicht ein ganz besonders makabrer Streich sein. Ist es aber nicht. Als sie sich herausgewühlt hat aus ihrem Grab, stellt sie entsetzt fest, dass sie tatsächlich gestorben ist. Und als sie herausfindet, dass sie ermordet wurde, will sie nur eins: den Mörder finden und sich das Leben zurückholen. Und dann wieder nach Hause und sich um ihre kleine Schwester kümmern. Doch dieser Plan ist selbst für einen Geist ziemlich schwierig und gefährlich. [weiter]

Der kleine Käfer Skarabäus
von Werner Holzwarth
geignet für Kinder im Alter ab 4 Jahren

Zusammen mit den anderen Mistkäfern um ihn herum dreht der kleine Käfer Skarabäus emsig eine Kugel nach der anderen. Etwas freudlos zwar, etwas hektisch, ziemlich beschäftigt. Warum er das macht? Nun, das ist (scheinbar) ziemlich klar. Er räumt auf, schafft Abfall weg und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Ordnung in der Natur. Denken wir. [weiter]

Das Farbenmonster
von Anna Llenas
geignet für Kinder im Alter ab 4 Jahren

Das Farbmonster ist ein quietschbuntes Zottelmonster, jede Farbe in seinem Fell steht für ein Gefühl. Alles auf einmal zu fühlen, Wut, Trauer, Angst, Fröhlichkeit, das kann anstrengend sein und durcheinander machen. Und durcheinander, das ist es, das Monsterchen. Zusammen mit einem kleinen Mädchen sortiert es dann die Farben, Seite für Seite, Gefühl für Gefühl. [weiter]

Der Baum der Wünsche
von Katherine Applegate
geignet für Kinder im Alter ab 10 Jahren

„Rot“ ist der Name einer alten Roteiche und sie ist voller Geschichten und Erfahrungen, Gefühle und Gedanken. Unter ihren Ästen finden Waschbären, Stinktiere und Eulen ein geschütztes zu Hause. Und: Rot ist ein Wunschbaum und seit vielen Jahren hängen die Menschen Wünsche an ihre Zweige. So auch die zehnjährige Samar, die mit ihren Eltern neu in die Straße gezogen ist. Als Rot miterlebt, wie dem Mädchen großes Unrecht widerfährt, beschließt sie etwas zu tun, was den Bäumen streng verboten ist: Sie erhebt ihre Stimme! [weiter]

Verloren in Eis und Schnee - Die unglaubliche Geschichte der Geschwister Danilow
von Davide Morosinotto
geignet für Kinder im Alter ab 11 Jahren

Zweiter Weltkrieg, die russische Stadt Leningrad wird belagert. Die Kinder werden mit langen Zügen ins Innere des Landes in Sicherheit gebracht, ohne ihre Eltern. „Ihr dürft euch nicht verlieren!“, hat die Mutter den Zwillingen Nadja und Viktor eingeschärft. Doch schon im Bahnhof werden sie auseinandergerissen. Viktor verschlägt es nach Sibirien, Nadjas Zug strandet bereits kurz hinter Leningrad. Abgeschnitten von der Außenwelt und ohne Nachricht voneinander, versuchen die Geschwister verzweifelt, sich wiederzufinden. Jeder der beiden schreibt Tagebuch – und so kann man ihre abenteuerliche Geschichte miterleben. [weiter]

Stöbern Sie nach weiteren aktuellen und kommenden Kinderbuch-Neuerscheinungen (von der Redaktion noch nicht rezensiert) in unserem Bereich "Neuheiten".

Liebe Kinderbuch-Fans,

schreibt Kinderbuch-Couch,

wie ihr vielleicht festgestellt habt, hält gerade so manche Änderung Einzug auf Kinderbuch-Couch.de - in den letzten Monaten ist bei uns einiges im Hintergrund passiert und wir haben viel vor, soviel sei gesagt :) [weiter]

Twitter-Symbol

Kinderbuch-Termine

Alle Termine rund um das Kinderbuch.


Inhalte von www.kinderbuch-couch.de:

über die Kinderbuch-Couch:

Machen Sie es sich auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Jugendbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Kinderbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2004–2019 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.