Neu rezensiert
Der Grolltroll ... grollt heut nicht!?
Der Grolltroll ... grollt heut nicht!?
Der Grolltroll ... grollt heut nicht!?

Der Grolltroll ... grollt heut nicht!?

Hat der Grolltroll in Band 1 durch seine muffelige Art alle Freunde vergrault, gibt er sich nun Mühe, anders zu sein. Nur: manchmal geht’s halt nicht, das merken auch seine Freunde und die sind am Ende viel grolliger als er.

zur Rezension von Sigrid Tinz

Spiel & Spaß:
Vom kleinen Maulwurf...

Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat

Das Spiel ist eine gelungene Adaption des Bilderbuchs für alle Fans und Freunde des kleinen Maulwurfs und alle, die es werden möchten.

mehr erfahren

Interview
Aprilkind

Aprilkind

Sigrid Tinz im Gespräch mit Michael Gerharz von Aprilkind - Entwickler der Bilderbuchreihe "Grolltroll".

 

zum Interview

Rückblick
07.2019

Rückblick

Das war der Juli auf Kinderbuch-Couch.de - alle Rezensionen, Artikel und Beiträge.

zum Rückblick

Neu rezensiert
Der Grolltroll ... grollt heut nicht!?
Spiel & Spaß:
Vom kleinen Maulwurf...
Interview
Aprilkind
Rückblick
07.2019

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Kinderbuch-Couch:

Der Wolf und die Fliege

Es war einmal ein Wolf, und der hatte Hunger – genauer zitiert „ein Hüngerchen“, was schon mal nett und niedlich klingt und nicht nach bösem Wolf aus dem Märchen. Und so sieht er auch aus, hellgrau...

Sonne, Moon und Sterne

Die Welt von Gustav steht auf dem Kopf. Nicht nur, dass die Eltern sich ständig streiten und deshalb der geplante Campingurlaub der Familie in Dänemark ins Wasser fällt. Auch bilden sich auf ihrer...

Wundervolle Welt der Tiere

Tierbücher hat man nie genug, auch wenn es eigentlich genug gibt. Um so schöner, wenn ab und zu etwas ganz Besonderes dabei ist. Dieses hier zum Beispiel. Blättert man die ersten Seiten auf, steht...

Das kleine WIR in der Schule

Das «kleine Wir» findet in der Schule einen wunderbaren Boden um zu wachsen. Die Wolkenklasse,  die auch Ben und Emma aus dem ersten Band um das «kleine Wir» besuchen, ist eine tolle Bande. Meistens....

Bilderbücher
als Babys Volkshochschule

Babyschwimmen und Kinderturnen, Pekip-Kurse und Massage, Musikspielwiesen, Yoga und Shiatsu oder Baby-Gebärdensprache – so genannte Frühpädagogik gibt es mittlerweile in der kleinsten Stadt. Alle unterschiedlich, alle mit ähnlich guter Absicht: die ganz Kleinen von Anfang an zu fördern und sie fit zu machen für die Welt, in die sie hineinwachsen werden. Titelbild: © istock.com/ferrantraite

mehr erfahren

Ausserdem rezensiert auf Kinderbuch-Couch.de:

Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • 1. Abenteuer
  • 10. Körper und Gesundheit
  • 11. Feste und Feiertage
  • 11.1 Ostern
  • 11.2 Weihnachten
  • 12. Kirche & Religion
  • 13. Musik & Kunst
  • 14. TV & Film
  • 2. Alltag & Familie
  • 2.1 Eltern & Großeltern
  • 2.10 Pferde
  • 2.2 Geschwister
  • 2.3 Kindergarten
  • 2.4 Schule
  • 2.5 Schrift & Sprache
  • 2.6 Zahlen
  • 2.7 Haustiere
  • 2.8 Urlaub & Ferien
  • 2.9 Sport & Freizeit
  • 3. Kindliche Gefühlswelt
  • 3.1 Angst
  • 3.2 Freundschaft
  • 3.3 Liebe und Geborgenheit
  • 3.4 Mut & Selbstvertrauen
  • 3.5 Streit
  • 3.6 Tod und Trauer
  • 3.7 Identität
  • 4. Phantasie
  • 4.1 Märchen
  • 4.2 Fabelwesen
  • 4.3 Superhelden
  • 4.4 Geister & Gespenster
  • 4.5 Grusel & Gänsehaut
  • 4.6 Zauberei und Magie
  • 4.7 Mythen & Sagen
  • 5. Science Fiction
  • 6. Krimi
  • 7. Historisch
  • 8. Humor
  • 9. Wissen & Co.
  • 9.1 Natur & Tierwelt
  • 9.2 Unser Planet
  • 9.3 Länder & Kulturen
  • 9.4 Geschichte
  • 9.5 Weltraum
  • 9.6 Berufe
  • 9.7 Fahren & Fliegen

Film & Kino:
Mary Poppins' Rückkehr

Wir sind in den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts. Michael und Jane Banks sind erwachsen geworden und Michael lebt immer noch im Kirschbaumweg Nummer 17. Vor kurzem verlor er seine geliebte Ehefrau und kümmert sich nun weitestgehend allein um die drei Kinder Annabel, John und Georgie. Titelbild: © Disney

zur Film-Kritik