Couch-Wertung:

75%
Idee
Bilder
Text

Idee

Das Bändchen aus der Wickie-Reihe aus dem Klett Lerntraining Verlag vermittelt kindgerecht und mithilfe eines „TV-Stars“ die Freude am Lesen.

Bilder

Die Illustrationen entsprechen denen der Comic-Serie. Sie illustrieren den Text, lassen jedoch einen höheren ästhetischen Anspruch dabei vermissen.

Text

Der Text ist einfach und altersstufengemäß gehalten – gut geeignet für Leseanfänger.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Kinderbuch Couch

Buch-Rezension von Kinderbuch Couch Jul 2011

[ab 7 Jahren]

Charmant lädt die bei Kindern allseits bekannte und beliebte TV-Figur Wickie Leseanfänger ab sieben Jahren zu einem Leseabenteuer auf hoher See ein. Ob Wickie seinen Wikingern auch diesmal helfen kann?

Auf einer exotischen, kleinen Insel erhalten Halvar, Wickies Vater, und seine Mannschaft einen köstlichen Bohneneintopf. Begeistert nehmen sie zwei Kisten von den roten Riesenbohnen mit an Bord. Doch - sie erhalten einen Rat des Insel-Kochs: "Bevor ihr die Bohnen esst, müsst ihr sie unbedingt kochen!" Nach einiger Zeit greifen die Männer allerdings zu - alle, bis auf Wickie. Und was geschieht? Die Missetäter kämpfen mit einem großen Schluckauf, das durch nichts und wieder nichts zu beseitigen ist. Nur durch einen Trick kann Wickie ihnen helfen ...

Einfach, aber dennoch spannend wird die Geschichte vom großen Hicksen erzählt. Als Bonbon für die kleinen ErstleserInnen sind die zahlreichen und großflächigen Illustrationen, die im Stil der TV-Serie erstellt wurden, zu betrachten. Diese sind zwar eher schlicht und regen nicht umfassend zum Erzählen an, sie vermögen den Text aber ausreichend optisch zu untermalen.

Die Geschichte von Wickie erstreckt sich auf überschaubare 22 Seiten. Der Text ist der Zielgruppe entsprechend formuliert und in einer großen Fibelschrift gestaltet. Vier Kapitel mit jeweils bis zu fünf Seiten laden zum Abenteuer auf hoher See ein.

Abgerundet wird das Leseerlebnis durch zehn Fragen zum Text, die sich am Ende des Buches finden. Zu diesen Fragen finden die Kinder zudem Antworten, sodass sie ihre Ergebnisse eigenständig kontrollieren können.

Zu Hause können Eltern das kleine Buch auf zweierlei Weise einsetzen. Natürlich kann es einfach "Lesefutter" für die Leseanfänger sein - und ihnen einfach so zur Verfügung gestellt werden. Sollte Ihr Kind jedoch noch kleinere Probleme beim Lesenlernen haben oder aber nicht so motiviert sein, ein ganzes Buch zu bewältigen, so lesen Sie dieses gemeinsam mit Ihrem Kind Schritt für Schritt. Es bietet sich geradezu an, kapitelweise vorzugehen. Lassen Sie Ihr Kind still lesen oder vorlesen - oder lesen Sie das Kapitel abwechselnd vor. Betrachten Sie zusammen die Illustrationen und stellen Sie sich gegenseitig Fragen zu diesen. Anschließend sollte Ihr Kind dann die zu dem jeweiligen Kapitel passenden "Starken Fragen für helle Köpfe" beantworten.

Fazit:

"Das große Hicksen" aus der Wickie-Reihe für Erstleser zählt gewiss nicht zur anspruchsvollen Literatur - es wird aber einige Kinder motivieren, gleich ein ganzes Buch lesend zu erobern.

Alexandra von Plüskow

 

Deine Meinung zu »Wickie, Das große Hicksen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.