Couch-Wertung:

83%
Idee
Bilder
Text

Idee

Der Ansatz, sachkundliche Inhalte in Geschichtenform zu vermitteln, ist nicht neu. Die komplexe Geschichte hält jedoch das ein oder andere Wissenswerte bereit und vermag so ihre LeserInnen zu fesseln.

Bilder

Die realitätsnahen und lebendigen Illustrationen von Reinhard Michl regen zum Gespräch an und verdienen unbedingt besondere Aufmerksamkeit.

Text

Der altersgerecht formulierte Text von Marianne Hoffmann vermittelt zahlreiche Fakten. Dabei verzettelt sich die Geschichte allerdings an keiner Stelle.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:97
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":1,"98":0,"99":0,"100":0}
Kinderbuch Couch

Buch-Rezension von Kinderbuch Couch Okt 2011

Von großen und kleinen Bäumen, von Tieren und Naturgewalten handelt das Bilderbuch von Marianne Hoffmann und Reinhard Michl. Was die kleine Birke im Jahreskreis erlebt, wird nicht nur kleine Naturliebhaber interessieren.

Beschützt von ihrer Freundin, der großen Buche, wächst die kleine Birke heran. Sie erlebt Tiere wie die Rehe und den Fuchs und lernt, mit Naturphänomenen wie einem Gewitter umzugehen. Die große Buche erklärt der kleinen Birke, was um sie herum geschieht. Im Frühling kommt die Schneeschmelze und bringt viel Wasser. Im Sommer lockt die Sonne Menschen zur großen Buche, die in ihrem Schatten picknicken. Erstaunt beobachtet die kleine Birke, wie im Herbst die Vögel in Richtung Süden ziehen. Und vor dem Winter mit seiner Kälte hat sie ein klein wenig Angst. Doch gewärmt von den Blättern der großen Buche wird sie diesen gut überstehen. Dann kann sie davon träumen, wie es wohl sein wird, wenn sie groß ist.

Kleine und große Naturliebhaber lesen auf knapp 48 Seiten die Geschichte von der kleinen Birke. Sie erfahren allerlei Wissenswertes über die Natur. Dabei geht es nicht nur um die heimische Flora, sondern auch um die Tierwelt. Den Tieren sind am Ende des Buches drei ganze Seiten gewidmet. Die Kinder finden hier Bilder zu den einzelnen Tieren, die im Buch vorkommen und hierzu passend einen kurzen Text, der über die Tiere informiert. Viel Freude haben die LeserInnen bei der gemeinsamen Suche der Tiere in den Bildern des Buches. Doch es sind einige Tiere mehr, als diejenigen, die im Bereich "Tiere, die bei uns leben" vorgestellt werden. In diesem Zusammenhang bietet es sich an, selbst aktiv zu werden und kleine Steckbriefe zu den einzelnen Tieren wie etwa dem Grashüpfer zu erstellen.
Der Text von Marianne Hoffmann ist altersgerecht formuliert und spricht auch schon jüngere Kinder an. Gekonnt vermittelt er mithilfe der Geschichte Sachwissen, das nicht nur für Kinder interessant ist. Von besonderer Bedeutung sind jedoch die Illustrationen von Reinhard Michl. Realitätsnah veranschaulichen diese die Handlung und regen zu einer genauen Betrachtung an.

Fazit:

"Die kleine Birke" vermittelt Sachwissen mithilfe einer Geschichte. Dies ist keine neue Idee - doch wird das Bilderbuch gewiss aufgrund des schönen Textes und vor allen Dingen wegen der ansprechenden Illustrationen von Reinhard Michl viele Liebhaber finden.

Alexandra von Plüskow

 

Die kleine Birke - eine Jahreszeitengeschichte

Die kleine Birke - eine Jahreszeitengeschichte

Deine Meinung zu »Die kleine Birke - eine Jahreszeitengeschichte«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren