Couch-Wertung:

86%
Idee
Bilder
Text

Idee

Die Vorgänge und Abläufe während der Heiligen Messe werden gut verständlich und kindgerecht erklärt, Hinweise und kleine Aufgaben regen zur weiteren Beschäftigung mit dem Thema an.

Bilder

Klare Buntstiftzeichnungen zeigen wichtige Symbole und Rituale und veranschaulichen die beschreibenden Passagen.

Text

Die direkte Ansprache stellt einen persönlichen Bezug her, der die Thematik ohne Berührungsängste leicht verständlich sowie kurz und knapp vermittelt.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Kinderbuch Couch

Buch-Rezension von Kinderbuch Couch Mär 2015

Traditionell am "Weißen Sonntag", dem ersten Sonntag nach Ostern, wird in katholischen Kirchen die Erstkommunion gefeiert. Doch was genau passiert dann eigentlich?

Die Erstkommunion stellt im Leben katholischer Christen nach der Taufe einen weiteren Meilenstein des christlichen Erwachsenwerdens dar. Die meisten Erstkommunionkinder sind etwa 8 Jahre alt und werden in einem Unterricht auf den großen Tag der Erstkommunion vorbereitet. Hier beschäftigen sie sich mit Fragen des christlichen Glaubens, lernen die Abläufe während der Messe kennen und beschäftigen sich ausführlich mit der Beichte.

Trotzdem mögen bei dem einen oder anderen Kind Fragen unbeantwortet bleiben, wie z.B. was das Wort Evangelium bedeutet, was bei der Eucharistiefeier passiert, warum Teile des Gottesdienstes stehend verbracht werden oder wie der Wortlaut des Glaubensbekenntnisses lautet. Dann können zwei Sachen helfen: jemanden um Rat fragen oder selbstständig irgendwo nachlesen.

Wer sich für die zweite Option entscheidet, findet im "Mein Erstkommunion Messbuch" alle wichtigen und drängenden Fragen rund um die Erstkommunion kurz und präzise erläutert. Nach einer allgemeinen Einleitung mit erklärenden Worten zum Aufbau und Inhalt des Buches sowie kurzen Beschreibungen zum Geschehen in der Kirche und der Bedeutung des Sonntags, schließen sich vier etwas ausführlichere Teile zu den Themen "Die heilige Messe", "Wortgottesdienst", "Eucharistiefeier" und "Gemeinschaft" an.

In diesen werden in altersgerechter Sprache der Ablauf und die einzelnen Teile der Messe beschrieben. Die Erklärungen sind leicht verständlich und sehr gut nachvollziehbar und vermitteln gleichzeitig die Feierlichkeit, mit der die Erstkommunion begangen wird. Dabei wurden für die bessere thematische Unterscheidung unterschiedliche Schriftfarben verwendet: erklärende Passagen sind schwarz geschrieben, Gebete und Text-Bestandteile des Gottesdienstes rot, Worte des Pfarrers sind blau, die der Messebesucher in grüner Schrift gedruckt. Vereinzelt sind außerdem farbige Kästchen mit Denk- und Beobachtungsaufgaben integriert, die die Kinder zum bewussten Wahrnehmen ermuntern. So werden die Leser beispielsweise aufgefordert, sich in der Kirche umzuschauen und erst die Osterkerze zu suchen und danach nach anderen Kerzen Ausschau zu halten.

Das Buch ermuntert die Erstkommunionkinder, aktiv mit ihm zu leben, es mit in die Kirche zu nehmen, während der Messe mitzulesen, sich mit den Zeremonien auseinander zu setzen, auch über die Erstkommunion hinaus. Um die persönliche Bindung zu stärken, hat sich Maria Radziwon für die direkte Ansprache ihrer Leserinnen und Leser entschieden, so dass es auch sprachlich als Ratgeber und Begleiter funktioniert. Passend dazu gibt es gleich zu Beginn eine Seite, auf der der eigene Name eingetragen werden kann, wodurch es auch für alle anderen sichtbar ein sehr persönliches Buch wird.

Die leicht verständlichen Texte sind von farblich gedeckten, klar gezeichneten Bildern begleitet, die christliche Motive aufgreifen und Szenen aus dem christlichen Glaubensalltag zeigen. Motive sind Familien, Situationen in der Kirche oder aber auch einzelne Symbole wie die Kerze oder die Bibel. Die Bildformate variieren zwischen Seitenfüllend und begleitenden Einzelmotiven.

Fazit

Eucharistie, Evangelium, der Ablauf der heiligen Messe - was manchem Erstkommunionkind ein Buch mit sieben Siegeln zu sein scheint, wird in "Mein Erstkommunion Messbuch" leicht verständlich und nachvollziehbar erklärt. Ein wunderbarer Begleiter während des Kirchganges oder in Vorbereitung auf die Erstkommunion.

Claudia Goldammmer

Deine Meinung zu »Mein Erstkommunion Messbuch«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.