Jane Goodall: Little People, Big Dreams

Erschienen: September 2019

Bibliographische Angaben

 Beatrice Cerocchi (Illustratorin), Svenja Becker (Übersetzerin)

Wertung wird geladen

Little People, Big Dreams erzählt von den beeindruckenden Lebensgeschichten großer Persönlichkeiten: Jede dieser Frauen, ob Künstlerin, Pilotin oder Wissenschaftlerin, hat Unvorstellbares erreicht. Als sie klein war, bekam Jane einen Plüschschimpansen geschenkt, den sie umsorgte wie ein Baby. Das war der Anfang ihrer großen Tierliebe. Als sie älter wurde, flog sie ins afrikanische Tansania, um Schimpansen zu studieren und mit ihnen zu leben. Bis heute reist Jane unermüdlich um die ganze Welt, um sich für die Rechte von Tieren einzusetzen. Dabei begann alles, als sie noch klein war: mit großen Träumen.

Jane Goodall: Little People, Big Dreams

Jane Goodall: Little People, Big Dreams

Deine Meinung zu »Jane Goodall: Little People, Big Dreams«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren