Ostwind - für immer Freunde

Erschienen: März 2019

Bibliographische Angaben

 Lea Schmidbauer (Erzählerin), Kristina Magdalena Henn (Erzählerin)

Couch-Wertung:

88%
Idee
Bilder
Text

Idee

Der berühmte Hengst Ostwind in einer sehr kurzen und leseleicht geschriebenen Geschichte.

Bilder

Jede Seite hat klare und übersichtliche Illustrationen: Mika und Ostwind sind auf eine charaktervolle Art gezeichnet, die gut zu ihrer Persönlichkeit passt.

Text

Große Schrift, klar gegliederte Absätze und kurze Sätze. Inhaltlich spannend und somit anfängertauglich und Lesegenuss in einem.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Sigrid Tinz
Lesespaß mit großem Kino

Buch-Rezension von Sigrid Tinz Sep 2019

Ostwind, das ist die Geschichte des rebellischen Mädchens Mika und dem als unbrauchbar und gefährlich geltenden Hengst Ostwind.
Mika hat Stress in der Schule und wird von ihren ehrgeizigen Eltern über die Sommerferien zur strengen Großmutter aufs Land geschickt, um für die Nachprüfungen zu lernen. Dort lebt auch Ostwind und die beiden Außenseiter freunden sich an. Eigentlich ist die Geschichte ein Film und schon ein paar Jahre alt. Ein Klassiker fast, der in weiteren Filmen und Romanen fortgesetzt wurde. Jetzt gibt es die Geschichte auch als Version für Leseanfänger.

Großes Kino für Leseanfänger

Der Text ist aufgeteilt in Kapitel und pro Seite auf mehrere klar abgegrenzte Absätze. Das macht es sehr übersichtlich und motivierend, immer einen Block nach dem anderen in Angriff zunehmen. Für bereits ein bisschen geübte Leselerner ist das genau richtig.
Generell sind Figuren aus Film und Fernsehen allerbeste Leseförderer, sind sie doch bekannt und positiv besetzt. Und: Das Kind hat beim Buchstabieren nicht nur die wenige Worte vor Augen, sondern auch die intensive Musik im Ohr, sieht das das galoppierende Pferd, die wehende Mähne, hört das Schnauben und Wiehern und Hufeklappern – großes Kino, auch wenn auf jeder Seite nur ein paar Sätze stehen.
Viele Bilder dekorieren den Text, ohne von ihm abzulenken. Gleichwohl sind die Bilder einen genaueren Blick wert. Denn Ostwind und die anderen in dieser gezeichnete Version haben eine eigene, besondere Ausstrahlung. Der Look ist eher kantig und nicht unbedingt niedlich-kindgerecht, was aber passt, denn die Geschichte an sich ist eigentlich für ältere Kinder gedacht.

Auch für Ältere gut geeignet

Das ist für die Kleinen kein Nachteil, denn viele kennen Ostwind in aller Regel trotzdem bereits seit dem Kindergarten. Und für größere Kinder ist es ein großer Vorteil. Denn nicht alle können oder wollen im späteren Grundschulalter oder anfangs auf der weiterführenden Schule bereits dicke Romane lesen, Bücher für „normale“ 10 bis 12-Jährige sind oft zu lang und komplex. Bücher für Leseungeübte aber sind thematisch meist sehr kindlich orientiert und befassen sich mit Drachen, Elfen oder Feuerwehrmännern. Ein solches Erstlesebuch mit tweenie-tauglichem Thema ist für diese Kinder perfekt.

Fazit

Das Epos über den wilden Hengst Ostwind als großgedruckte Ausgabe mit wenig Text und vielen Bildern. Gut gemacht und perfekt für Erstleser und Leseungeübte, die so trotz wenigen Zeilen großes Geschichtenkino bekommen.

Deine Meinung zu »Ostwind - für immer Freunde«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.