Couch-Wertung:

85%
Idee
Bilder
Text

Idee

Ein Opa und sein Enkel, und was die im Alltag so alles zusammen erleben.

Bilder

Die Bilder sind bunt, voller Details und sehr abwechslungsreich.

Text

Enkel Nico erzählt von sich und seinem Opa – sehr ausführlich. So gibt es schön viel vorzulesen.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Sigrid Tinz
Spaßhaben mit Opa und Oma

Buch-Rezension von Sigrid Tinz Sep 2020

Vorm Titel sollte man sich nicht erschrecken: Um echte Piranhas geht es nicht; sie kommen nur in einem fantastischen Rollenspiel vor, das der kleine Nico mit seinem Opa spielt. Nico ist Ich-Erzähler dieses Buches und plaudert in eifriger Kindermundmanier darüber, was er und sein Opa so alles erleben. Das ist ziemlich viel, die Piranhas und das Piratenspiel im Wohnzimmer sind nur eine Sache. Und dann sind da auch noch die Omas und Opas von Nicos Freunden, von denen es ebenfalls viel zu erzählen gibt.

Großeltern sind wichtig

All diese Großeltern haben unterschiedliche Berufe gehabt, leben in unterschiedlichen Familienkonstellationen und sind, das ist die Gemeinsamkeit, engagierte Großeltern und auf ganz unterschiedliche Art, aber sehr intensiv, in die Erziehung und Betreuung ihrer Enkelkinder eingebunden. Sie handeln durchweg kindorientiert und liebevoll, kochen Kakao, lesen vor, bringen Stricken bei und gehen mit ihnen ins Museum und haben bei allem viel Spaß. Das ist nicht in allen Familien so, aber Streit zwischen Mama und Papa und den Schwiegereltern, Patchwork-Durcheinander oder abwesende, desinteressierte Großeltern sind nicht Thema.

Bunte Bilder und viel Text

Für ein Bilderbuch ist das Buch erfreulich dick und hat schön viel Text, der sich gut vorlesen lässt. Auch die Bilder bieten viel, denn jeder der vorgestellten Opas und Omas ist etwas Besonderes und so reicht das Spektrum von einem Nachmittag in der Schreinerwerkstatt bis zum Ausflug in den Freizeitpark, vom Gärtnern und Vögel beobachten bis hin eben zu den fantastischen Spielideen wie den Piranhas aus dem Titel und vom Cover.

Fazit

Ein kleiner Junge erzählt in bunten Worten und Bildern von sich und seinem Opa und von dem, was seine kleinen Freunde und Freundinnen mit ihren Omas und Opas erleben. Das Buch ist schön zu lesen und anzuschauen und enthält viele Ansatzpunkte, von der eigenen Familie zu erzählen und darüber nachzudenken, wie es denn bei einem selbst ist oder war. Beigelegt ist noch ein Poster, das kleine aufgemalte Bilderrahmen enthält, auf denen man Fotos einkleben oder etwas hineinmalen kann.

 

Von Großeltern, Piranhas und vielem mehr

Von Großeltern, Piranhas und vielem mehr

Deine Meinung zu »Von Großeltern, Piranhas und vielem mehr«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren