Das Universum - Was unsere Welt zusammenhält

Erschienen: November 2020

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen unter dem Titel Unlocking the universe; aus dem Englischen von Stephan Matthiesen; Hardcover, 450 Seiten

ISBN: 9783570178157

Couch-Wertung:

85%
Idee
Bilder
Text

Idee

Breit gestreutes Naturwissen über die Erde und alles auf und in ihr und um sie herum. Gut zum Blättern.

Bilder

Alle Abbildungen und auch die Infografiken sind schöne kleine Illustrationen, in der Mitte ist ein dicker Teil mit echten Fotos eingebaut.

Text

Anspruchsvoll, aber für interessierte Kinder – und ihre Eltern – ein Fest zum Schmökern.

Wertung wird geladen
Sigrid Tinz
Die Erde und ihre Zukunft

Buch-Rezension von Sigrid Tinz Dez 2020

Stephen Hawking, bekannt als genialer Astrophysiker, hat mit seiner Tochter mehrere Kinderbücher zusammen geschrieben, dieses hier ist wohl das letzte der beiden, denn Hawkings ist mittlerweile tot.

Ein neues Buch von Vater und Tochter Hawkins

Das Universum – Was unsere Welt zusammenhält trägt den Untertitel „Antworten auf die großen Fragen der Menschheit“ und ist so etwas wie eine Zusammenfassung der bisherigen Romane der beiden. Die Quintessenz sozusagen, ergänzt und erweitert um weitere Themen. Das ist gut, denn so interessant und wichtig Astrophysik ist, die drängenden Fragen der Menschheit sind nicht, ob es schwarze Löcher gibt oder Zeitreisen möglich sind, was ein Universum ist und was ein Multiversum. Für die Zukunft unserer Erde ist lebenspraktisch gesehen auch und ganz anderes wichtig. Hier haben die Hawkings als Herausgeber*innen Fachmenschen der jeweiligen Disziplin zu Wort gebeten.

Schwarze Löcher und Künstliche Intelligenz

So gibt es Themen wie Künstliche Intelligenz, Internet und Datenschutz, Social Media und Verschwörungstheoretiker, die hier ein eigenes Kapitel mit dem Titel „Flach-Erdlinge, Mondlandungs-Leugner und Impfgegner“ haben. Und natürlich geht es auch um den Klimawandel. Mag die Mischung ein bisschen wild sein, hochinteressant ist sie definitiv. Ein Register mit Stichworten und Seitenzahlen zeigt, wo was jeweils behandelt wird und ist das Buch sowohl zum Weglesen als auch Nachschlagen geeignet. Einfach Blättern und lesen, was einen interesseiert geht natürlich auch. Es ist abwechslungsreich und übersichtlich gestaltet und mit einem Schutzumschlag ausgestattet.

Fazit

Anders als beim Geheimen Schlüssel zum Universum vermittelt hier kein Roman nebenbei Wissen, das Buch IST Wissen. All die Essays daraus sind hier versammelt und ergänzt um Text und auch um Themen. So spannend Astrophysik ist, die wirklich wichtigen Fragen der Menschheit sind aktuell nicht, ob man in ein schwarzes Loch fallen kann und wie sich das dann anfühlt. Deswegen spannt sich der Bogen von Mond und Mars und Alpha Centauri über Social Media und Verschwörungstheorien bis zum Klimawandel.  

Das Universum - Was unsere Welt zusammenhält

Das Universum - Was unsere Welt zusammenhält

Deine Meinung zu »Das Universum - Was unsere Welt zusammenhält«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren