Nanu, und wer bist du?

Erschienen: Januar 2021

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Nadine Reitz; Hardcover, 26 Seiten

ISBN: 9783414825865

Couch-Wertung:

98%
Idee
Bilder
Text

Idee

Das kleine Schnabeltier erobert die Herzen der Betrachter im Sturm.

Bilder

Die Illustrationen sind absolut hinreißend.

Text

Der Text ist kindgerecht gestaltet und vermag in jeder Hinsicht zu überzeugen.

Wertung wird geladen
Rita Dell'Agnese
Ein kleines Wesen braucht Hilfe

Buch-Rezension von Rita Dell'Agnese Feb 2021

Aus dem Ei schlüpft ein kleines Wesen. Niemand ist da, zu dem der drollige Wicht gehören würde. Deshalb helfen die kleinen Betrachterinnen und Betrachter mit, die Mutter des Kleinen zu finden. Das ist gar nicht so leicht. Denn, obwohl der Kleine jeweils ein bestimmtes Merkmal der verschiedenen Tiere rundherum hat, passt doch keines der Tiere richtig zum Neuankömmling. Weder Ente noch Biber oder Maulwurf scheinen seine Familie zu sein. Zum Glück kommt da doch noch die richtige Mama daher: Es ist ein Schnabeltier.

Gebanntes Mitfiebern

Für die kleinen Betrachter sind die liebevoll gezeichneten Bilder und die einfach gehaltene Geschichte eine Einladung zum Mitwirken. Sofort werden sie von der Suche des kleinen Schnabeltiers nach der richtigen Mama in Bann gezogen. Wer sich mit dem Kleinen näher befasst, kann sich seinem Zauber kaum entziehen, zu niedlich ist das kleine Schnabeltier gezeichnet. Die Abenteuer, die es auf der Suche nach seiner Mutter bestehen muss, sind kindgerecht und leicht verständlich aufgebaut.

Immer wieder von vorne

Die Geschichte vom frisch geschlüpften Schnabeltier ist eine jener Geschichten, die immer wieder von vorne erlebt, gehört und betrachtet werden können. Allerdings ist das exotische Schnabeltier letztlich ein kleiner Held, das weitere Fragen nach sich ziehen wird. So können Eltern mit ihren Kindern auf die Suche nach Bildern oder Erklärungen zum Schnabeltier gehen – oder vielleicht in einem Zoo das Tier in Natura bestaunen. In diesem Sinne wird der kleine Held dem Titel Nanu, und wer bist Du? absolut gerecht.

Fazit

Dieses kleine Mitmachbuch überzeugt auf der ganzen Linie. Nicht nur, dass die Geschichte die kleinen Betrachter sofort anspricht und in Bann zieht, sie ist auch von der Illustration her bezaubernd. Ein perfektes Buch auch für Gruppenunterricht in Kita oder Kindergarten.

Nanu, und wer bist du?

Nanu, und wer bist du?

Deine Meinung zu »Nanu, und wer bist du?«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren