Es gibt eine Zeit...

Erschienen: August 2020

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Clara Frühwirth; Hardcover, 26 Seiten

ISBN: 9789783702239

Couch-Wertung:

68%
Idee
Bilder
Text

Idee

Der Zeitbegriff ist kein leichtes Thema. Dieses Buch bietet einen schönen Ansatz dafür.

Bilder

Die Illustrationen sind interpretierbar und schaffen Raum für eigene Gedanken. Allerdings ist das Gesamtbild eher bedrückend.

Text

Kurze Sätze, wofür alles Zeit sein kann. Die Wortwahl ist manchmal zu uneindeutig.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:92
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":1,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Julian Hübecker
Das Leben steckt voller Momente und Möglichkeiten

Buch-Rezension von Julian Hübecker Okt 2020

Wie kann man seine Zeit verbringen? Kann man bemessen, wie sinnvoll das ist, was man gerade tut? Oder gibt es auch Zeit dafür, etwas zu tun, das einen nicht weiterbringt? Manchmal ist es einfach an der Zeit, gewisse Dinge zu tun – und dann geht das Leben weiter…

„Ja, alles unter dem Himmel hat eine bestimmte Zeit und alles kehrt wieder und wieder im Windspiel der Ewigkeit.“

Zeit ist ein sehr relativer Begriff und ist nicht einfach, den Kleinsten begreiflich zu machen. In diesem Buch wird erzählt, dass es manchmal Zeit für das eine ist, am nächsten Tag jedoch für das andere. Jede Doppelseite wird für zwei Gegensätze verwendet, für die es Zeit sein kann. Stets beginnt jeder Satz gleich: „Es gibt eine Zeit“.

„Es gibt eine Zeit für ein mutiges Herz und eine, da fürchtet es sich…“. Die Sätze muten teils sehr poetisch oder philosophisch an und über manche Wörter muss man erstmal nachdenken. So gibt es manchmal eine Zeit für Kleiderberge und eine für Hautgewand – dass „Hautgewand“ für Nacktheit steht, wird für Kinder auch mit den Illustrationen nicht direkt ersichtlich sein. Im Gespräch mit den Eltern kann man aber darauf kommen.

Die Gegensätze sind schön gewählt und zeigen, dass es im Leben unterschiedliche Momente gibt, denen man sich unterschiedlich hingibt. Das Leben ist voller Möglichkeiten, die individuell genutzt werden wollen.

Die Bilder sind sehr abstrakt. Ein stetes Merkmal sind Baumquerschnitte, die in die Illustrationen integriert sind; ihre Bedeutungen sind frei interpretierbar, ebenso das Drumherum. Die Farben wirken dagegen bedrückend, und auch die Menschen muten manchmal etwas gruselig an. Dadurch geht ein wenig die Lust am längeren Betrachten verloren und vor allem Kindern wird es schwer fallen, sich zurechtzufinden.

Fazit

Es gibt eine Zeit… kann als Liebeserklärung an das Leben verstanden werden, das so voller Momente steckt, dass man jeden einzelnen annehmen sollte, wie er kommt. Die Thematik ist nicht leicht und es ist eher ein Buch zum gemeinsamen Anschauen.

Deine Meinung zu »Es gibt eine Zeit...«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren