Monster-Mikroben

Erschienen: Januar 2021

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Sebastiaan Van Doninck; Originalausgabe erschienen unter dem Titel Monsterlijke microbe. Alles over nuttige bacterien en gemene virussen; aus dem Niederländischen von Stefanie Ochel; Hardcover, 72 Seiten

Couch-Wertung:

93%
Idee
Bilder
Text

Idee

Nachdem aktuell die kleinen Wesen einen Großteil unseres Lebens beeinflussen, ist die Idee des Buches großartig und wichtig, um zu informieren und Ängste zu nehmen.

Bilder

Die bunten und lustigen Illustrationen der Viren und Co. lassen sie den Kindern weniger unbekannt und angsteinflößend erscheinen. Es hätten jedoch für das Alter noch ein paar mehr erklärende Illustrationen sein können.

Text

Anspruchsvoller und anwendungsbezogener Text, der nahe der kindlichen Lebenswelt einen umfangreichen und verständlichen Blick in eine sehr interessante Welt bietet.

Wertung wird geladen
Alexandra Fichtler-Laube
Viren sind in aller Munde

Buch-Rezension von Alexandra Fichtler-Laube Feb 2021

Besonders seit Anfang 2020 ist das Thema Viren und Bakterien in aller Munde, auf aller Hände und in der Luft um uns herum. Tagtäglich hören nicht nur wir Erwachsenen von einem speziellen Virus in den Nachrichten, der ganz plötzlich unser ganzes Leben auf den Kopf gestellt hat. Abgesehen von diesem aktuellen und speziellen Fall gibt es unzählige andere Winzlinge wie Viren, Bakterien, Parasiten und auch Pilze. Sie alle gehören zu den Mikroben und haben die vielfältigsten Aufgaben in unserer Umwelt.

Mikroben als Freund und Feind

Monster-Mikroben führt Kinder auf bunte Art und Weise in die Welt der kleinsten Lebewesen um uns herum. In fünf Kapiteln lernen sie die unterschiedlichsten Bewohner aus allen Ecken unseres Planeten kennen. Besonders genau werden diejenigen unter die Lupe (oder eher das Elektronenmikroskop) genommen, die für uns wichtig sind. Zum Beispiel, weil sie ­– auf der Haut oder in unserem Darm – unseren Körper bevölkern, uns krank machen können, oder unser Essen schmackhaft und genießbar machen. Denn die Welt der Mikroben ist bunt und vielfältig. Es gibt sie in unzähligen Farben und Formen, es gibt auch unzählbar viele und es gibt sie auch schon ewig lange.

Den Kapiteln stehen Fragen vor, die Kinder sicher so stellen würden: Gibt es männliche und weibliche Bakterien? Ist eine Erkältung auch eine Grippe? Oder: Was sind die fiesesten Viren? Am Ende jedes Kapitels werden 10 Fragen über die vorherigen Seiten gestellt, mit denen man sein neuerworbenes Wissen testen kann.

Die vielen bunten Illustrationen im Buch sind witzig und verdeutlichen wunderbar die vielen Fakten und lockern die doch textintensiven Seiten sehr gut auf. Die Fakten sind an die Lebenswirklichkeit der Kinder angelehnt. Hier wird der Sinn hinter dem ganzen Händewaschen genauso gut erklärt, wie auch die Hintergründe von Fieber oder Impfungen. Sehr aktuell gibt es auch ein Kapitel über das Coronavirus, wo es herkommt und auch was es so gefährlich macht.

Sehr interessant ist das letzte Kapitel, in dem die Mikrobiologie und deren unterschiedlichsten Anwendungsmöglichkeiten und Berufe vorgestellt wird. Zusätzlich gibt es Anleitungen für verschiedene Experimente, die den Kindern die Wirkung von Mikroben vor Augen führt. Hier lernen sie, eigene Bakterien zu züchten oder Joghurt selbst herzustellen.

Das Buch ist für Grundschüler vielleicht eher zum Vorlesen geeignet. Die Kapitel sind zwar kurz und es gibt einige Absätze, der Text ist jedoch sehr klein geschrieben, mit einer sehr hohen Informationsdichte und ohne weitere Veranschaulichung. Ab der 4. Klasse ist dieses Buch perfekt für alle, die die Welt außerhalb unseres Sehvermögens entdecken möchten.

Fazit

Monster-Mikroben ist ein sehr aktuelles Buch voller wissenswerter Informationen rund um die kleinsten Bewohner unseres Planeten. Anwendungsbezogen und nachvollziehbar bekommen Kinder einen umfassenden Einblick in die verschiedensten Bereiche der Mikrobiologie.

Monster-Mikroben

Monster-Mikroben

Deine Meinung zu »Monster-Mikroben«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren