Kommst du mit nach draußen?

Erschienen: Februar 2021

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Stefanie Reich und Dagmar Herrmann; Hardcover, 128 Seiten

ISBN: 9783789121333

Couch-Wertung:

95%
Idee
Bilder
Text

Idee

Bücher, die Kinder nach draußen locken, sind nötig. Wenngleich man sich hier durchaus noch mehr Seiten wünscht, ist die Auswahl an Themen gut getroffen.

Bilder

Süße Bilder und scharfe Fotos fügen sich passend ein.

Text

Übersichtlich, informativ und angenehm zu lesen – alles richtig gemacht.

Wertung wird geladen
Julian Hübecker
Ein Entdeckerbuch für alle!

Buch-Rezension von Julian Hübecker Apr 2021

Kleine Naturforscher müssen nicht tief in den Wald gehen, um etwas zu entdecken. Fangt im Garten, dem nahen Park oder sogar direkt am Haus an – ihr werdet überrascht sein, was es alles zu sehen gibt. Für alle, die ein wenig Inspiration suchen, bietet Peter Wohlleben viel Wissen, Forschungsthemen und Ideen, die nahe Natur zu erkunden!

„Die Natur beginnt direkt vor deiner Haustür“

Kinder heutzutage aus dem Haus zu locken, ist gar nicht so einfach – Handy, Computer oder Fernseher sind oftmals viel attraktiver, als sich draußen zu verausgaben oder schmutzig zu machen. Umso wichtiger sind Autorinnen und Autoren, die mit viel Überzeugung, Liebe zur Natur und Engagement Kinder und Eltern den Nutzen und die Schönheit der Natur näherbringen und dies mit Spiel und Spaß verbinden – dazu gehört ohne Zweifel Peter Wohlleben.

Nach Weißt du, wo die Tiere wohnen? und Hörst du, wie die Bäume sprechen? folgt dieses Buch. Es lädt Kinder dazu ein, die nähere Umgebung mal zu erkunden. Wie auf dem Cover geschrieben, ist es wahrlich eine „Entdeckungsreise durch Garten und Stadt“ – und was es dort alles zu entdecken gibt! Also schnell Seite 24/25 aufgeschlagen, nach Anleitung und Eigenidee den Forschungsrucksack gepackt, und schon kann es losgehen…

Neun Kapitel hat Wohlleben geschrieben, die nacheinander erforscht oder nach Interesse ausprobiert werden können. Wer Lust hat, einfach mal zu entdecken, was es für Tiere und Pflanzen in der Stadt gibt, findet ebenso Inspirationen wie solche, die experimentierfreudiger sind und herausfinden wollen, wie man mithilfe einer Zitrone eine kleine Glühbirne zum Leuchten bringt. Ob nun eine Übernachtung im heimischen Garten, das Anlegen eines Gemüsebeets oder das Basteln mit natürlichen Materialien – es findet sich für das Abenteuer im Privaten, Kindergarten oder der Schule – oder vielleicht sogar dem Sommercamp und Pfadfinderlager – etwas.

Eine gute Investition

Es gibt viele Mitmach- und Experimentierbücher, aber sowohl Peter Wohlleben als auch dem Oetinger-Verlag muss hier ein Lob ausgesprochen werden: Die Bücher sind stets hochwertig gestaltet, von sympathischen Tieren begleitet und mit nachvollziehbaren Informationskästen, Bildern und Anleitungen aufgebaut. So findet man sich schnell und sicher zurecht – entweder bereits alleine/mit Freunden oder gemeinsam mit Eltern und Lehrern.

Die Buchstaben sind ausreichend groß, übersichtlich und in angenehmer Schriftart gehalten. Unterteilt werden die Texte nach einigen Absätzen, sodass man sich nicht von einem Textblock überfordert fühlt, und auch die Bilder und Fotos fügen sich passend ein. Vor allem sind es auch viele Kleinigkeiten, die die einzelnen Seiten vervollständigen und ein angenehmes Gesamtbild bieten.

Als ich das Buch gelesen, bewundert und entdeckt habe, habe ich sehr schnell Lust bekommen, selbst mit anzupacken, auszuprobieren und zu erkunden. Und genau das ist die Stärke, die so eine Art von Buch mitbringen muss! Es sind vor allem auch solche Bücher, die unbedingt in die Schulbibliothek gehören und von Lehrern wie Schülern genutzt werden sollten.

Fazit

Ein Buch, das das Zeug dazu hat, Frischluftallergiker und Naturmuffel wieder nach draußen zu holen! Zumindest meine Begeisterung sollte deutlich geworden sein.

Kommst du mit nach draußen?

Kommst du mit nach draußen?

Deine Meinung zu »Kommst du mit nach draußen?«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren