Wie krank ist DAS denn?

Erschienen: Februar 2021

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Yannick de la Peche; Hardcover, 136 Seiten

ISBN: 9783954702503

Couch-Wertung:

95%
Idee
Bilder
Text

Idee

Wunderbare Kombination aus Informationen und Witz.

Bilder

Gruselige Illustrationen, die einerseits das Ausmaß der Erkrankungen zeigen, aber auch sehr angenehm erschaudern lassen.

Text

Sehr verständliche Sprache, oft auf dem Niveau der Kinder – positiv gemeint.

Wertung wird geladen
Alexandra Fichtler-Laube
Krankheiten gehören zum Menschen, wie Bücher ins Buchregal

Buch-Rezension von Alexandra Fichtler-Laube Jun 2021

Viele Krankheiten sind schmerzhaft, oft ekelig und manchmal sogar tödlich. Wie und warum wir uns mit ihnen anstecken, ist gut zu wissen und oft auch wesentlich für die Symptome, die Medikation und den Ausgang einer Erkrankung. Viren, Bakterien, Hygiene und Impfungen sind nicht erst seit dem Corona-Virus interessant für Kinder, sind aber auf jeden Fall etwas Alltägliches geworden.

Dabei hat die Menschheit schon immer gegen die fiesesten Erreger und bösartigsten Mikroorganismen kämpfen müssen, die Millionen von ihnen den Garaus gemacht haben. Ein paar Erkrankungen gibt es heutzutage entweder nicht mehr, oder nur noch ganz vereinzelt.

Die Geschichten über historische Behandlungsmethoden sind dabei sehr faszinierend, ganz oft aber auch gruselig, denn nicht selten waren diese Methoden tödlicher als die Erkrankung selbst. Der Weg der Entwicklung hilfreicher Medizin und Impfkampagnen runden das Bild einer Erkrankung informativ ab.

Schauergeschichten, gepaart mit Informationen und Witzen

Birte Müller will unterhalten. Deshalb verbindet sie in Wie krank ist das denn?! das Morbide, Ekelhafte und auch mal ganz derbe Witze mit hintergründigem Wissen. Eiter, Pusteln und abfallende Gliedmaßen sind abschreckende Auswüchse mancher Erkrankungen, aber auch herrliche Statisten in Gruselgeschichten. Doch Pest, Lepra oder Tollwut sind keine ausgedachten Erkrankungen, sondern reale Leiden, die viel Schmerz und Tod verursacht haben.

Wie krank ist das denn?! beschreibt 14 Krankheiten, die sehr schauderhafte Auswüchse generieren, besonders häufig vorkamen oder enorm tödlich waren. Manchmal tauchen diese noch in den Nachrichten auf oder wir kennen sie einfach nur, weil wir dagegen geimpft werden. Durch ihre lockere und entspannte Art schafft es die Autorin dem Leser unglaublich viele Informationen auf eine sehr aktive, anschauliche und lustige Weise zu vermitteln, ohne deren Aufmerksamkeit oder ihr Interesse zu verlieren.

Zusammen mit makabren Witzen und unheimlich vielen verschiedenen Ausdrücken fürs Sterben – oder für Exkremente – erzählt Birte Müller unwahrscheinlich bildhaft und informell von Grippe, Masern, Kinderlähmung, genauso wie von Tollwut, Würmern oder Fußpilz und ganz frisch von Corona. Das alles gibt es mit einer kleinen Einführung in Ansteckung, Behandlung und einer geschichtlichen Einordnung der Ursachen und weitere fesselnde Hintergrundinformationen.

Etwas ernster, aber nicht weniger eindrucksvoll, geht es in einem Kapitel auch über psychische Störungen, in dem mehrere Erkrankungen vorgestellt werden. Im Gegensatz zu den anderen im Buch vorgestellten Krankheiten sind hier Beschwerden oft nicht sichtbar, aber nicht weniger zerstörend.

Yannick de la Peche illustriert die Krankheiten beeindruckend mit einem Mix aus Realität und farblicher Erhöhung des Gruselfaktors.

Fazit

Wie krank ist das denn?! ist ein ungewöhnliches und unterhaltsames Buch über Krankheiten, das trotz wüster Ausdrücke sehr anspruchsvoll die Realität von Krankheiten beschreibt. Dabei ist es auch eine Geschichte der Menschheit, ihren Vorstellungen und Verhalten in Ausnahmesituationen.

Wie krank ist DAS denn?

Wie krank ist DAS denn?

Deine Meinung zu »Wie krank ist DAS denn?«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren