Herr K macht Wiau

Erschienen: Februar 2021

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Sonja Kurzbach; Hardcover, 80 Seiten

ISBN: 9783965940864

Wertung wird geladen

Als der Kater Herr K eines Morgens aufwacht, spürt er, dass etwas anders ist. Er ist sich sicher: Er ist - ein Hund! Seine Verlobte, Spitzmaus Mimosa, kann allerdings keinen Unterschied erkennen. Herr K kann weder bellen, noch macht er Sitz auf Befehl. Dennoch ist Herr K sich sicher - er ist ein Hund. Aber was macht eigentlich einen Hund aus? Klarer Fall: ein Fell zum Kuscheln, Beine zum Rennen, einen Schwanz zum Wedeln und Pfoten zum Buddeln. Hat Herr K das nicht auch alles? Bei seinem Einsatz als Torwart im Spiel der Fußballmannschaft Union Hundewiese 05 gegen den 1. FC Stubentiger wird allen klar, dass Herr K einfach alles sein kann, was er sein möchte! Originelle, kindgerechte Geschichte zum Thema Toleranz und Diversität "Herr K macht Wiau" von Frank Maria Reifenberg ist eine lustige und rasante Geschichte, die Kindern ganz nebenbei zeigt, dass sie ihre eigenen Gefühle ernst nehmen sollen. Jeder kann so sein, wie er sich fühlt und das ist richtig und gut.

Herr K macht Wiau

Herr K macht Wiau

Deine Meinung zu »Herr K macht Wiau«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren