Explorer Team. Das Abenteuer beginnt!

Erschienen: Oktober 2020

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Philipp Ach; Taschenbuch, 154 Seiten

Band 1 von 4 aus der Explorer Team-Reihe

ISBN: 9783401605661

Couch-Wertung:

95%
Idee
Bilder
Text

Idee

Lias Abenteuer entführen in eine interessante und mystische Welt. Da Mitmachelement ist passend für Fans von Exit Games und Escape Rooms.

Bilder

Viele detailreiche, teils ganzseitige Bilder lockern den Text auf und sind ein wichtiges Element der Rätsel.

Text

Gut verständlich, zugänglich und packend bis zum super spannenden Ende!

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Alexandra Fichtler-Laube
Abenteuer zum Mitmachen

Buch-Rezension von Alexandra Fichtler-Laube Jan 2021

Lias sitzt im Flugzeug und fliegt nach Katmandu. Er hat bei einem Erfinderwettbewerb einen Platz im Flugzeug ergattert, aber eigentlich hat er einen anderen Plan. Er will seinen Vater finden, der auf der Suche nach einem verschollenen Volk ebenfalls verschwunden ist.

Dieses Volk soll eine Rezeptur gefunden haben, um alle Krankheiten der Welt heilen zu können. Doch nicht nur die beiden sind auf der Suche, sondern auch andere, die das Volk und die Rezeptur ausbeuten wollen.

Abenteuer liegen in der Familie

Lias Vater ist ein Abenteurer: Immer unterwegs und offen für Wagnisse und gefährliche Orte. Er war aber auch ein liebender Vater, der viele Ausflüge mit Lias unternommen und ihm viele Tricks und Kniffe beigebracht hat. Nachdem der Vater einige Monate als verschollen galt, erreicht Lias ein geheimes Tagebuch. Dies ist voller Rätsel und Geheimnisse und animiert ihn, sich auf den Weg in den Himalaya zu machen.

In Katmandu angekommen, macht er sich alleine auf den weiteren Weg in das Himalaya-Gebirge. Unterwegs versucht er einem verdächtigen Verfolger zu entkommen und trifft auf die äußerst hilfreichen Zwillinge Mojo und Cookie. Die beiden leben zwar auf den Straßen Katmandus, doch Coco ist ein Sprachgenie und Mojo ist praktisch veranlagt. Gemeinsam sind sie erstaunliche Überlebenskünstler und verfügen nicht zuletzt über einen großartig ausgestatteten Rucksack. Mit ihrer Hilfe kann Lias viele Rätsel im Tagebuch lösen.

Gemeinsam kapern sie ein Flugzeug, wandern durch verschneite Hochgebirge, durchqueren ein Labyrinth und sind ihrem Verfolger immer einen Schritt voraus.

Interaktiv und spannend

Das Buch Explorer Team – Das Abenteuer beginnt macht den Lesern zum Mittüftler und lädt zum Basteln, Knobeln und Entschlüsseln ein. Dabei braucht Lias die Lösungen um zu wissen, welchen Weg er als nächstes einschlagen muss oder auf was er besonders achten soll.

Die Umschlagseite zu Beginn erklärt die Funktion des Buches: Ganz hinten enthält das Buch ein Expeditionstagebuch zum Herausnehmen. Dieses enthält die Einträge von Lias Vater, seine Rätsel und Anleitungen zu deren Entschlüsselung. Außerdem kann man die letzte Umschlagklappe zerschneiden, um die Rätselhilfen benutzen zu können.

Im Text ist es immer wieder wichtig, das Tagebuch zur Hand zu nehmen und Rätsel zu lösen, um zu wissen, wie die Geschichte weitergeht. Dabei muss man auch nicht lange auf die Auflösung der Rätsel warten, denn gleich auf der nächsten Seite geht’s weiter.

Die Geschichte ist spannend und originell, die Kinder bieten in ihrer Unterschiedlichkeit tolle Identifikationsmöglichkeiten und die Rätsel sind anspruchsvoll, aber nicht unlösbar.

Sehr interessant sind auch die 3 nachfolgenden Teile der Buchserie: Sie erzählen den weiteren Verlauf der Geschichte aus drei unterschiedlichen Perspektiven: Lias, der Zwillinge und eines noch recht unbekannten Jungen aus dem gesuchten Volk.

Fazit

Das Explorer Team ist eine unterhaltsame und lebhafte Geschichte, die zum Mitmachen und Mitfiebern einlädt. Sie entführt in eine unbekannte und dramatische Welt rund um das Himalaya-Gebirge und hält seine Leser immer auf Trab. Das Buch macht durch die Interaktivität Spaß und die Leser sind so Teil eines aufregenden Abenteuers.

Explorer Team. Das Abenteuer beginnt!

Explorer Team. Das Abenteuer beginnt!

Deine Meinung zu »Explorer Team. Das Abenteuer beginnt!«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren