Bird Girl - Wie mein Glück fliegen lernte

Erschienen: Juni 2021

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Maria Over; übersetzt von Catrin Frischer; Hardcover, 256 Seiten

ISBN: 9783570176856

Wertung wird geladen

Als ich mich auf den nächsten Ast ziehe, beginnt mein Herz schnell zu schlagen. Vögel brauchen einen schnellen Herzschlag. Der hilft, Sauerstoff durch ihre Körper zu transportieren. Sauerstoff - und zwar ganz viel - benötigen sie zum Fliegen.

Dezember weiß alles über Vögel, aber auch darüber, wie man aus Pflegefamilien fliegt. Seit ihre Mutter sie verlassen hat, ist sie schon so oft umgezogen, dass sie aufgehört hat, die Familien zu zählen. Und immer musste sie dabei ihr Geheimnis wahren: Auf dem Rücken, zwischen den Schulterblättern, hat sie eine Narbe, unter der ihre Flügel versteckt sind. Sie wartet auf den Tag, an dem sie zum Vogel wird, sie ihre Flügel ausbreiten kann, um davonzufliegen - nach Hause. Denn sie ist das »Bird Girl«, das starke und unverwundbare Vogelmädchen.Aber dann bekommt Dezember eine ganz besondere Pflegemutter: Eleanor. Sie arbeitet in einer Wildtier-Auffangstation und teilt mit Dezember die Liebe zu Vögeln. Sie übergibt Dezember die Verantwortung für Henrietta, einen verletzten Rotschwanzbussard. Und während Dezember versucht, Henriettas Vertrauen zu gewinnen, schöpft auch sie zum ersten Mal seit langer Zeit leise Hoffnung. Kann es sein, dass es für sie vielleicht doch einen Ort gibt, an den sie gehört? Ein sicheres und warmes Nest, das sie nicht sofort wieder verlassen muss?

Bird Girl - Wie mein Glück fliegen lernte

Bird Girl - Wie mein Glück fliegen lernte

Deine Meinung zu »Bird Girl - Wie mein Glück fliegen lernte«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren