Das Haus auf dem fliegenden Felsen

Erschienen: Juli 2021

Bibliographische Angaben

Hardcover, 96 Seiten

ISBN: 9783407754981

Couch-Wertung:

91%
Idee
Bilder
Text

Idee

Eine vielfältige Auswahl an Bildern und Geschichten bieten etwas für jeden Geschmack.

Bilder

Sorgsam bedachte Illustrationen regen die Fantasie an.

Text

Kurze Geschichten, manchmal Anfänge, manchmal Impulse, sind der Ausgang vieler neuer Geschichten.

Wertung wird geladen
Alexandra Fichtler-Laube
Ein Klassiker der kindlichen Geschichtenfreude

Buch-Rezension von Alexandra Fichtler-Laube Nov 2021

Kinder lieben Geschichten. Ob es nun vorgelesene sind oder selbst erzählte. Oft kann man die Kleinen mit kurzen Texten und Bildern für ein paar Minuten zum Einhalten und Lauschen einladen. Sie lieben es aber auch, selbst zu erzählen. Häufig ist es sogar schwierig, ihre Vorstellungskraft und Fantasie wieder zu bändigen. Um dieser Erzählfreude von Kindern – und auch der eigenen – einen kreativen Anstoß und einen Rahmen zu geben, eignet sich Das Haus auf dem fliegenden Felsen hervorragend. 

“Die Umgebung ganz zu vergessen und richtig im Bild spazieren zu gehen. Was für ein Genuss!”

40 ganzseitige Illustrationen von Erwin Moser, in seinem ureigenen Stil, zeigen Alltägliches, wie einen gedeckten Frühstückstisch, zeigen Natürliches, wie einen perfekten Kletterbaum und zeigen auch Wunderliches, wie eine Burg, auf einem Schiff, welches über einem Graben hängt.

Die kolorierten Federzeichnungen erstaunen, verwundern, regen Fragen an und laden zum Träumen und Erfinden ein. Zu diesen Bildern erzählt Erwin Moser kleine Geschichten, die man gut einfach nur vorlesen kann, die aber auch Anregungen zu eigenen Geschichten bieten.

Diese Kombination von Text und Erzählbildern macht Anfängern den Einstieg ins Erzählen leichter und bietet schon Erfahrenen eine sehr gute Sammlung von Impulsen.

Das Haus auf dem fliegenden Felsen erschien im Original schon 1981, in einer unkolorierten Form. Diese Neuauflage entführt in eine vergangene Zeit und zeigt doch auch, dass die Fantasie und die Liebe zu kindgerechten Illustrationen unvergänglich sind.

Fazit

Das Haus auf dem fliegenden Felsen ist voller Überraschungen und regt zu unzähligen Fantasiereisen an. Die Freude an Geschichten und am Erzählen lässt sich auf jeder Seite erfahren und macht dieses Buch somit zu einem wahren Schatz im Bücherregal.

Das Haus auf dem fliegenden Felsen

Das Haus auf dem fliegenden Felsen

Deine Meinung zu »Das Haus auf dem fliegenden Felsen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren