Anschlag auf den Sonnenkönig

  • Loewe
  • Erschienen: August 2021

übersetzt von Sonja Fiedler-Tresp; Broschur, 48 Seiten

ISBN: 9783743210189

Wertung wird geladen
Nina Pimentel Lechthoff
65%

Kinderbuch-Couch Rezension vonNov 2021

Idee

Absolut im Trend! Allerdings kommen die Rätsel nicht sonderlich gut an.

Bilder

Der Gesamteindruck stimmt und erzeugt eine spannende Atmosphäre.

Text

Rettet den König!

Antreten, Zeitagent! Begib dich so schnell wie möglich nach Versailles, 1697. Eine Feier zu Ehren von Ludwig XIV. findet statt – der perfekte Ort für einen Anschlag auf den Sonnenkönig! Als Agent der Spezialeinheit der raumzeitlichen Geheimorganisation Y musst du herausfinden, wer den König töten will und den Anschlag verhindern. Denn nicht nur das Leben des Königs steht auf dem Spiel. Der Anschlag würde Frankreich ins Chaos stürzen und die Geschichte der Menschheit völlig aus der Bahn werfen!

Deine Zeit läuft!

Mit der Hilfe deines kleinen Roboterfreunds Dooz wirst du sofort in das Zeitabenteuer geworfen. Wer ist dein Informant? Welcher Schlüssel öffnet die Tür? Was ist das geheime Passwort für die Feier? Anhand von kleinen Rätseln müssen die Spieler die Lösungen finden, um das Abenteuer weiter fortsetzen zu können. Anders als bei „Escape Games“-Brettspielen oder Escape Rooms erfährt man durch die Lösung, auf welcher Seite im Buch die Geschichte weitergeht. Am Anfang von Escape Game Kids: Anschlag auf den Sonnenkönig gibt es eine kleine Einführung: Was sind Escape Games? Wie wird das Spiel gespielt? Wo kann ich Hilfe bekommen? All das wird direkt zu Beginn in einfachen Worten erklärt.

Ganz charmant finde ich, dass im Buch verteilt es kleine Kästchen gibt, in denen man kurze Informationen zum Schloss Versailles bekommt. Davon hätte ich mir mehr gewünscht. Das Buch kommt ursprünglich aus Frankreich und vielleicht lernt man dort schon früh den Sonnenkönig kennen. Für die deutsche Version hätte ich mir ein paar mehr Informationen zu Ludwig XIV., seinem Schloss Versailles und über die französische Gesellschaft gewünscht.

Sehr schnelles Vergnügen

Je nach „Experten-Level“ dauert das Abenteuer laut Buchangaben zwischen 30 und 60 Minuten. Für insgesamt acht Rätsel ist das aber sehr viel Zeit. Auch wenn das Spiel für Zeitreisenden ab neun Jahren gedacht ist, sind die Rätsel doch sehr überschaubar. Es gibt zwar auch einige anspruchsvollere Rätsel, bei denen man Hinweise aus Texten oder Karten interpretieren und anwenden muss – vor allem das letzte Rätsel ist eine harte Nuss. Aber die meisten Rätsel sind relativ simpel, wo man auf den Seiten nach etwas suchen muss.

Fast überflüssige Gadgets

Wie bei fast jedem „Escape Game“-Spiel und -Buch hat auch dieses eine Seite mit „Gadgets“, die man ausschneiden soll. Es gibt auch eine Seite mit einer Karte des Palasts und eine Karte des Palastgartens, diese muss man nicht schneiden – was fast nicht möglich ist, da die Seite an dem Cover klebt.

Außer das Fernglas habe ich aber keine der „Gadgets“ ausgeschnitten und benutzt. Das Rätsel mit den Schlüsseln kann man auch gut ohne die ausgeschnittenen Schlüssel lösen und auch das Polaroid-Bild ist nicht allzu wichtig. Das Ausschneiden kann aber eine gute Möglichkeit sein, um mit den Kindern mit der Schere zu üben. Aber Achtung: Beim Fernglas muss man aufpassen, da nur eine bestimmte Stelle im Glas geschnitten werden muss, da hatte sogar ich ein bisschen Schwierigkeiten.

Fazit

Escape Game Kids: Anschlag auf den Sonnenkönig ist ein kurzweiliger Rätselspaß – mit Betonung auf kurzweilig. Es gibt nur wenige Rätsel und die Geschichte ist sehr schnell vorbei. Vor allem weil die Rätsel alle sehr ähnlich sind, hätte ich mir mehr davon oder eben mehr Abwechslung gewünscht. Für die knapp neun Euro kann man mit dem Buch bestimmt einen kurzweiligen Nachmittag verbringen, im Bereich von „Escape Games“ gibt es aber bestimmt unterhaltsamere Titel.
 

Anschlag auf den Sonnenkönig

, Loewe

Anschlag auf den Sonnenkönig

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Anschlag auf den Sonnenkönig«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren