Magische Fabelwesen und mythische Kreaturen

übersetzt von Christiane Wagler; Illustrationen von Pham Quang Phuc; Hardcover, 160 Seiten

ISBN: 9783831042388

Magische Fabelwesen und mythische Kreaturen
Magische Fabelwesen und mythische Kreaturen
Wertung wird geladen
Rita Dell'Agnese
97%

Kinderbuch-Couch Rezension vonDez 2021

Idee

Eine Zusammenstellung, die Lust aufs Schmökern macht.

Bilder

Der Illustrator bringt die ganze Pracht dieser mystischen Welt in seinen Bildern zum Ausdruck.

Text

Informativ und leicht verständlich ist der Text auf für jüngere Kinder einfach zu bewältigen.

So weckt man das Interesse an Mythen

Was ist eine Sagengestalt? Lässt man Kinder die bekannten Fabelwesen und Sagengestalten aufzählen, wird schnell mal das Einhorn, die Meerjungfrau oder vielleicht ein Vampir aufgezählt. Viele Sagengestalten, die noch vor hundert Jahren eine Rolle spielten, sind längst in Vergessenheit geraten. Auch die meisten Erwachsenen kommen beim Thema Fabelwesen und mythische Kreaturen ins Grübeln. Hier setzt der Autor Stephen Krensky mit seinem Werk Magische Fabelwesen und mythische Kreaturen an. Er ruft Wesen in Erinnerung, von denen einst die Geschichten der Großmutter oder Urgroßmutter handelten. Und dazu noch viel mehr. Denn Stephen Krensky beschränkt sich nicht auf die hierzulande gängigsten Gestalten. Er präsentiert eine Fülle von Wesen und Gestalten aus allen möglichen Kulturen.

Sich damit auseinandersetzen

Das Buch ist als eine kleine Enzyklopädie aufgebaut. Es bietet also zum einen als Nachschlagewerk eine gute Übersicht und erklärt die Hintergründe zu den jeweiligen Wesen und Gestalten, zum anderen ist es aber so aufgebaut, dass es dazu lockt, sich an einem verregneten Sonntag in die Sofaecke zu kuscheln, das Buch einfach mal aufzuschlagen und sich in die zufällig gewählte Beschreibung zu vertiefen. Die Erklärungen, die Stephen Krensky für seine Leserinnen und Leser bereit hält, sind informativ, spannend und leicht verständlich aufgebaut. Es macht Spaß, sich darin zu vertiefen und sich auf Charaktere einzulassen, von denen man noch nie was gehört hat. Der Autor versteht es bestens, das Interesse an den Mythen und Sagen zu wecken und seine jungen Leserinnen und Leser – aber auch alle, die weit älter sind als 7 Jahre – auf eine spannende Suche nach mehr Informationen über die Figuren zu schicken.

Farbenprächtig illustriert

Wie es zum Thema gehört, kommen die Bilder des Illustrators Pham Quang Phuc nicht etwa nüchtern und rein informativ daher. In den Zeichnungen schwingt die pralle und bunte Vielfalt der Geschichten mit. Pham Quang Phuc hat dabei auch das Mystische, manchmal Unheimliche oder Sinnliche eingefangen, das den Gestalten und Fabelwesen eigen ist. Die Kombination aus Text und Illustration stimmt in diesem Werk auf der ganzen Ebene und lässt die Menschen, die das Buch aufschlagen, unvermittelt in eine bunte und lebendige Welt von Trollen, Elfen, Göttern, Drachen, Wassergestalten und vielem mehr eintauchen.

Fazit

Wer die Phantasie seines Kindes anregen möchte, oder einfach ein Nachschlagewerk sucht, das gleichermaßen eine sinnliche und lustvolle Erfahrung wie eine gute Informationsquelle ist, ist mit dem Buch Magische Fabelwesen und mythische Kreaturen sehr gut bedient. Die Textelemente korrespondieren ausgezeichnet mit den Illustrationen und machen Lust darauf, sich in die Welt der Sagengestalten zu vertiefen.

Magische Fabelwesen und mythische Kreaturen

, Dorling Kindersley

Magische Fabelwesen und mythische Kreaturen

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Magische Fabelwesen und mythische Kreaturen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren