Nur Mut, kleiner Frosch!

Erschienen: April 2021

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Martina Leykamm; Hardcover, 45 Seiten

ISBN: 9783480236343

Couch-Wertung:

85%
Idee
Bilder
Text

Idee

Alle kleinen Heldinnen und Helden sind im Tierreich angesiedelt.

Bilder

Alle kleinen Heldinnen und Helden sind im Tierreich angesiedelt.

Text

Die Geschichten sind gut verständlich und manchmal gar in Reimform abgefasst.

Wertung wird geladen
Rita Dell'Agnese
Tiergeschichten zum Vorlesen

Buch-Rezension von Rita Dell'Agnese Jul 2021

In diesem Vorlesebuch mit Bildern ist alles drin, was man braucht: Ganz kurze Geschichten in Reimform, mittellange Geschichten und etwas längere Geschichten. So kann das Vorlesen ganz den aktuellen Bedürfnissen angepasst werden. Gemein haben alle Geschichten, dass die kleinen Protagonisten Tiere sind. Vom kleinen Frosch über das spuckende Lama bis zur Katzenprinzessin sind alle möglichen Tiergattungen vertreten. Und alle haben spannende oder lustige Abenteuer auf Lager. Oder aber sie erleben Situationen, die auch Kinder immer mal wieder erleben, wie etwa das Erdmännchen, das zwei Pflaster auf die Knie braucht.

Schöne Übersicht

Die kleinen Vorlesegeschichten von Anna Lott sind gewitzt aufgemacht. So etwa wird gleich zu Beginn eine optische Übersicht präsentiert, so dass sich das Kind seine Geschichte für den Abend auswählen kann. Auch der Inhalt der kleinen Geschichten ist von witzig bis bezaubernd, je nach Thema. So ist da etwa das kleine, titelgebende Froschmädchen, das sich erst nach einer Flunkerei ihres Kameraden traut, ins Wasser zu springen. Oder die Raupe Ronja, die sich bei der Party der Marienkäfer fehl am Platz fühlt, weil sie keine Punkte hat. Ihre Freunde wissen aber Abhilfe. Oder auch der Pinguin, der weder Fisch noch Vogel ist, und der doch genau richtig ist, wie sein Papa sagt. Sie alle vermitteln kleine Weisheiten, die dem Kind auch als eine Art Leuchtturm dienen kann.

Farbenfroh bebildert

Das Vorlesebuch für die Kleinsten lebt nicht zuletzt durch die großen, farbenfrohen Bilder von Martina Leykamm. Die Illustratorin begleitet die Vorlesegeschichten bildlich und verleiht den kleinen Heldinnen und Helden ein passendes Gesicht. Dabei beschränkt sie sich weitgehend auf das Wesentlichste, nur vereinzelt verleihen Details den Bildern grösseres Gewicht und lassen den Text etwas in den Hintergrund treten. Alles in allem wird aber ein ausgewogenes Buch mit Text und Bildern geboten, das nicht nur für die Allerkleinsten ein feines Erlebnis ist.

Fazit

Die allerersten Tiergeschichten sind gut zusammen gestellt und überzeugend bebildert. Sie eignen sich hervorragend dafür, ein Kind in Träume zu begleiten oder in einer speziellen Situation auch mal eine Wartezeit zu überbrücken.

Nur Mut, kleiner Frosch!

Nur Mut, kleiner Frosch!

Deine Meinung zu »Nur Mut, kleiner Frosch!«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren