Nachts in der Schule

Erschienen: Februar 2021

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Stefani Kampmann; Hardcover, 96 Seiten

ISBN: 9783440171608

Couch-Wertung:

80%
Idee
Bilder
Text

Idee

Ein typischer Fall für die drei Detektivfreunde, aber diesmal mit einer Spur Gänsehaut und Grusel.

Bilder

Man erkennt Justus, Peter und Bob sofort wieder, denn die Illustrationen sind so gestaltet wie in den anderen Bänden der Serie.

Text

Spannend, kurzweilig und angenehm kann man dem Abenteuer der Jungs folgen.

Wertung wird geladen
Sandra Dickhaus
Verspricht Grusel und Gänsehaut

Buch-Rezension von Sandra Dickhaus Aug 2021

Zusammen sind Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews die Detektivbande „Die drei ???“. Sie leben in Rocky Beach, sind 10 Jahre alt und lösen die aufregendsten Fälle. Diese Reihe ist extra für die jüngeren Mädchen und Jungen konzipiert, die mit den drei Freunden so manches Abenteuer erleben möchten. Dieser spezielle Fall verspricht einen gewissen Gruselfaktor, denn hier geht es um eine Nacht in der Schule, die es in sich hat. Schon im Vorfeld recherchieren die Freunde über einen Geist, der dort angeblich sein Unwesen treiben soll. Irgendwie hat das auch alles was mit der Geschichte der Schule zu tun. Als es dann soweit ist, erleben sie so einige Überraschungen. Wer treibt sein Unwesen in den Räumen des Gebäudes? Um was geht es hier eigentlich?

Ein neuer spannender Fall

Eindeutig ein neuer spannender Fall für die Detektivfreunde. Kurze Kapitel lassen eine für Kinder angenehme Lesestruktur entstehen, so dass man auch dann eine Pause einlegen kann, wenn man mag. Die Schrift ist relativ groß und wirklich gut erkennbar. Nach jedem Kapitel kann man ein Rätsel, vor dem meist auch die Freunde stehen, lösen. Das ist besonders gut gelungen. Durch altersgerechte Sätze, die weder zu lang noch zu kurz sind, erhöht der Autor die Spannung kontinuierlich und treibt die Handlung voran. So wirkt das Geschehen dynamisch und auch die Dialoge passen in den Kontext. Wichtig ist auch, dass hier die Charaktere der drei Hauptfiguren deutlich werden, so wundert man sich nie, wie sie im nächsten Moment reagieren oder was sie sagen.

Eingefleischte Fans erkennen die Illustrationen sofort wieder

Die zum Geschehen passenden Illustrationen kennt man als eingefleischter Fan schon aus anderen Bänden und kann die einzelnen gezeichneten Figuren den Namen zuordnen. Auch besondere Szenen werden hier farbreich abgebildet. Allerdings überwiegt natürlich der Text, die Illustrationen dienen nur noch als Nebenschauplatz. Aber auch das muss gekonnt sein.

Fazit

Ein neues Abenteuer für die drei Detektivfreunde, bei dem sie ihre Spürnasen in einen Fall stecken, der Grusel und Gänsehaut verspricht. Und das in ihrer eigenen Schule! Was steckt hinter den ganzen merkwürdigen Ereignissen und wer geistert dort herum? Ein neues Abenteuer für Kinder ab 8 Jahren.

Nachts in der Schule

Nachts in der Schule

Deine Meinung zu »Nachts in der Schule«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren