Den Mond vom Himmel pflücken

Erschienen: August 2021

Bibliographische Angaben

übersetzt von Andrea Kluitmann; Illustrationen von Thé Tjong-Khing; Hardcover, 56 Seiten

ISBN: 9783895654138

Couch-Wertung:

98%
Idee
Bilder
Text

Idee

Eine zuckersüße Freundschaftsgeschichte zwischen zwei ungleichen Tieren.

Bilder

Wunderschön und passend illustriert.

Text

Kurze Sätze und eine lebendige Sprache eignen sich sehr gut zum Vorlesen und Zuhören.

Wertung wird geladen
Alexandra Fichtler-Laube
Nur du und ich – das reicht

Buch-Rezension von Alexandra Fichtler-Laube Nov 2021

Panda und Eichhörnchen sind die besten Freunde. Trotzdem sie total verschieden sind, verbringen sie gerne die Tage miteinander. Sie träumen davon mit dem Mond Ball zu spielen, sie gehen spazieren, erleben Langeweile miteinander und streiten natürlich auch. In sechs kleinen Geschichten erzählt Ed Franck äußerst kindgerecht und einfühlsam über die vielen Facetten einer Freundschaft.

„Du darfst mich immer stören, Eichhörnchen, sagt Panda. Auch wenn du so brüllst, Panda? – Wenn ich brülle, wenn ich schweige, wenn ich schimpfe, wenn ich schnarche. Immer!“

Panda und Eichhörnchen erleben jeden Tag etwas anderes. Dabei ist Panda oft der große, neugierige, manchmal übellaunige und laute Freund voller wilder Ideen. Eichhörnchen ist liebevoll und unterstützend und immer dabei, Pandas Ideen auszuprobieren. Trotz ihrer Unterschiede stehen sie aber auf einer Stufe: Keiner ist der Bestimmer und beide profitieren gleichermaßen von ihrer Freundschaft. In ihrer kindlichen Unbedarftheit treffen sie sich immer wieder und erfreuen sich an den kleinen Dingen des Lebens.

Ein perfektes Vorlesebuch

Die kurzen Sätze voller klarer Worte, angeordnet wie in einem langen Gedicht, bieten sich wirklich hervorragend zum Vorlesen an. Wie ein Spielball springen die Unterhaltungen der Freunde hin und her, dazu die pfiffige Erzählung machen dem Vorlesenden und den Zuhörenden gleichermaßen Freude. Die phantasievollen und doch auch real erlebbaren Abenteuer passen sehr gut zum Kindergartenpublikum und können auch noch den Grundschulkindern Spaß machen.

Thé Tjong-Khings Illustrationen harmonieren perfekt mit den Geschichten und verbinden sehr eindrücklich die Sehnsüchte und Abenteuerlust von Panda und Eichhörnchen mit dem wunderbar lebendigen Text. Die Tiere und Emotionen sind sehr schön getroffen und lassen die Betrachter lebhaft an den Abenteuern teilhaben.

Fazit

Eine besondere Freundschaft verbindet Panda und Eichhörnchen in dem hinreißend illustrierten Bilderbuch Den Mond vom Himmel pflücken. Dabei können die liebenswürdigen Figuren viele Gespräche über ein höfliches Miteinander anstoßen.

 

Den Mond vom Himmel pflücken

Den Mond vom Himmel pflücken

Deine Meinung zu »Den Mond vom Himmel pflücken«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren