80 Weltkarten zum Staunen

Hardcover, 192 Seiten

ISBN: 9783831043637

Wertung wird geladen
Kathrin Walther
82%

Kinderbuch-Couch Rezension vonJul 2022

Idee

Die Idee eines Buches mit Weltkarten zu unterschiedlichen Themen ist nicht neu und gibt es bereits in verschiedensten Versionen. Dennoch wurde das Konzept hier vielseitig und anschaulich umgesetzt.

Bilder

Die Karten sind anschaulich und präsentieren die unterschiedlichen Themen gut.

Text

Anstatt eines langen Textes gibt es zu jedem Thema viele kurze Abschnitte, die sich an der passenden Stelle auf der Karte verteilen. Die vielen Informationen lassen sich auch von Kindern gut verstehen.

Die Welt in all ihren Facetten

Wo steht das höchste Gebäude der Welt? Wo gibt es überall Goldminen? Wieso gibt es verschiedene Zeitzonen und wie verteilen sie sich? Alles Fragen, die Kinder interessieren und die nach Antworten verlangen, die es in 80 Weltkarten zum Staunen zusammen mit ganz vielen anderen spannenden Fakten auf unterhaltsame Art zu entdecken gibt.

Wissen über unsere Welt

Das Buch ist insgesamt in sechs große Kapitel aufgeteilt. Den Anfang macht „Unser Planet“, in dem es beispielsweise um die Erdkruste mit ihren vielen verschiedenen Platten, um Berge, Vulkane, das Meer oder auch Wetterunterschieden geht. Im nächsten Abschnitt „Tiere und Pflanzen“ lässt sich mehr über die Lebensräume von Dinosauriern, Walen und Haien erfahren oder auch wo bedrohte und bereits ausgestorbene Tierarten leben beziehungsweise lebten. In „Mensch und Erde“ wird gezeigt, wie sich die Weltbevölkerung auf der Erde verteilt, wie die Altersverteilung in den verschiedenen Ländern aussieht oder auch wie sich Pandemien ausbreiten. Im nächsten Kapitel geht es um die „Moderne Welt“ mit ihren Schiffsrouten, Eisenbahnstrecken und Straßennetzen, von denen die Länder durchzogen werden. „Geschichte“ geht dann noch einmal auf frühere Kulturen, Reiche in der Antike oder auch Revolutionen ein und zeigt, wo in der Welt welche geschichtlichen Ereignisse stattfanden. Den Abschluss macht das Thema „Kultur“, in dem es viel über Sprachen, Tourismus, Feste oder auch unterschiedlichen Festen zu erfahren gibt.

Anschaulich und vielseitig

Das Buch richtet sich an Kinder ab 10 Jahren, was auch gut zum Inhalt passt. Die vielen unterschiedlichen Themengebiete sorgen dafür, dass eigentlich jeder etwas mit der Kartensammlung anfangen kann, da die verschiedensten Interessen bedient werden. Im Mittelpunkt fast jeder Seite befindet sich eine Weltkarte, die je nach Thema gestaltet wurde. Oft ist die Erdoberfläche unifarben, sodass sie sich nur vom Meer abhebt, da Ländergrenzen für den jeweiligen Schwerpunkt keine Bedeutung haben, wie etwa wenn es um die Strecken von Zugvögeln, Schiffsrouten oder Schienennetze geht. Auf anderen Karten finden sich hingegen auch Umrisse von Ländern, wenn es um nationale Besonderheiten wie beispielsweise die unterschiedlichen Zeitzonen, die Verteilung der reichsten Menschen der Welt oder die Quote der Männer und Frauen geht, die lesen und schreiben können.

Zu jeder Karte gibt es einen kurzen Einführungstext, in dem das Thema der Karte und die in ihm dargestellte Problematik in wenigen sachlichen Sätzen erklärt wird. Die Abbildungen selbst lassen sich leicht verstehen und nachvollziehen. Häufig gibt es eine Legende, in der die abgebildeten Symbole oder Färbungen erklärt werden. Dadurch, dass sich überall auf der Karte kurze Texte mit Informationen befinden, lädt das Buch zum Schmökern und Stöbern ein, da sich an vielen Stellen noch etwas Interessantes finden und entdecken lässt. Auch Kindern, die ansonsten nicht so gerne lesen, kommt dieses Prinzip entgegen, da sie nicht direkt von einem langen Text „erschlagen“ werden und die vielen kurzen Abschnitte auf den anschaulichen Karten ihr Interesse wecken. Sprachlich lässt sich das Buch gut verstehen, da speziellere Wörter meist erklärt werden oder aber auch im Alltag Verwendung finden.

Fazit

Insgesamt ein interessantes und vielseitiges Buch, dass mit seinen Karten viele Informationen über unsere Erde beinhaltet. Durch die anschaulichen Abbildungen und kurzen Texte werden auch schwierigere Themen kindgerecht vermittelt und lassen sich leicht verstehen.

80 Weltkarten zum Staunen

, Dorling Kindersley

80 Weltkarten zum Staunen

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »80 Weltkarten zum Staunen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren