Sei wie ein Baum!

  • Insel
  • Erschienen: Mai 2022

übersetzt von Stefanie Jacobs; Illustrationen von Felicita Sala; Hardcover, 48 Seiten

ISBN: 9783458179924

Wertung wird geladen
Alexandra Fichtler-Laube
90%

Kinderbuch-Couch Rezension vonSep 2022

Idee

Dies ist ein Sachbuch über Bäume, das all die Gemeinsamkeiten in der Natur hervorhebt.

Bilder

Großflächige Illustrationen bebildern das Kleine wie das Große und zeigen Verbundenheit auf vielfältige Weise.

Text

Poetisch und atmosphärisch werde Zusammenhänge klar, die manchmal verborgen blieben.

Originelle Kombination von Wissensvermittlung und Einladung zum Austausch

Bäume sind die grüne Lunge unseres Planeten, sie sind imposant, sie sind auffällig und manche sind hervorragend dazu geeignet, um auf ihnen herumzuklettern. Als die Autorin Maria Gianferrari durch das Buch eines berühmten deutschen Försters von all den Besonderheiten erfuhr, die unserem Auge bislang verborgen blieben, war sie sofort begeistert und inspiriert.

„Wir alle sind Bäume: Zum Leben brauchen wir Luft und Sonne – und einander. Wie die Menschen leben auch Bäume in Gemeinschaft. Sie teilen Nahrung und Ressourcen, bieten sich gegenseitig Schutz und Sorgen füreinander. Denn gemeinsam sind sie stärker.”

Im ersten Teil dieses liebevoll illustrierten Bilder-Sachbuches, spricht die Autorin die Kinder direkt an und schafft eine Verbindung ihres Körpers mit der Beschaffenheit der Bäume. Sie sollen damit sich selbst, ihren eigenen Körper spüren, ihn strecken, ihn verwurzeln. Von außen nach innen, von der Haut bis hinein zu unseren Knochen lernen die Kinder den Aufbau unseres Körpers, als auch den der Bäume kennen.

Verbindende Elemente

Die zentrale Message des Buches ist: Wir sind nicht allein.

Pflanzen und Bäume bilden ein kaum sichtbares, riesiges unterirdisches Netzwerk, durch welches sie sich austauschen, warnen und helfen. Sie bieten Lebens- und Schutzräume für andere Pflanzen und Tiere und stehen damit für Freundlichkeit, Unterstützung und Gemeinschaftlichkeit.

Dies wird wiederum mit uns Menschen verknüpft, wo das Individuum auch nur ein kleiner Teil einer größeren Gruppe ist. Wir fühlen uns am wohlsten miteinander, mit unserer Familie und Freunden und wir benötigen generell eine Gemeinschaft, um uns zugehörig zu fühlen, uns auszutauschen, zu lernen und zu helfen.

Auf einer ausklappbaren Doppelseite im Inneren wird der Fokus auf ein willkommen heißendes und rücksichtsvolles Verhalten gelegt, das uns allen helfen wird, friedlich, zufrieden und nachhaltig zu leben. Damit ist dies ein wertvoller Beginn eines gemeinsamen Austauschs mit Kindern über unser Verhalten und welchen Einfluss dieses auf andere Menschen und die Natur hat.

Am Ende des Buches teilt die Autorin noch einige Tipps, mit denen wir unserer Umwelt und den Mitmenschen in unserer näheren Umgebung helfen können. Eine sehr genaue Anatomie eines Baumes komplettiert den Sachbuchcharakter des Buches.

Die vielen bunten Illustrationen zeigen vor allem Kinder, die ein aktiver Teil von Natur sind. Sie zeigen auch die Vielfalt unserer Erscheinungen, den Spaß am gemeinsamen Spiel und Zusammensein und fast nebenbei sammelt man ganz viele Sachinformationen zum Aufbau der Bäume und unseres Körpers.

Fazit

Sei wie ein Baum! ist eine einzigartige Kombination von Sachbuch und Einladung zum gemeinsamen Philosophieren mit Kindern.

Sei wie ein Baum!

, Insel

Sei wie ein Baum!

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Sei wie ein Baum!«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren