Die Minimes: Diebe aus der Tiefe

übersetzt von Ulrike Köbele; Illustrationen von Seb Burnett; Hardcover, 240 Seiten

Band 2 von 2 aus der Minimes-Reihe

ISBN: 9783961292653

Die Minimes: Diebe aus der Tiefe
Die Minimes: Diebe aus der Tiefe
Wertung wird geladen

Gafferty Sprout ist ein Minime - gerade mal 7 Zentimeter groß, aber definitiv groß genug, um etwas zu bewirken! Gemeinsam mit ihrer Familie lebt sie in einem geheimen Labyrinth aus Tunneln tief unter einem kleinen schottischen Städtchen.

In ihrem letzten großen Abenteuer hat Gafferty herausgefunden, dass es außer ihrer Familie noch andere Clans gibt, und sogar einen davon entdeckt! Wie aufregend! Als ein mysteriöser Minime ihr magisches Messer stiehlt, gibt es kein Halten mehr. Gafferty muss ihm folgen und herausfinden, was es mit dem verlorenen Clan aus dem Bau auf sich hat. Dabei stellt sie fest, dass nicht alle Minimes ihre Freunde sind... Wird Gafferty es schaffen, ihr magisches Messer zurückzuerobern und ihren Clan vor Unheil zu bewahren?

Die Minimes: Diebe aus der Tiefe

, Edel Kids Books

Die Minimes: Diebe aus der Tiefe

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Die Minimes: Diebe aus der Tiefe«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren