Race Cars - Ein unfaires Rennen

übersetzt von Melody Ledwon; Hardcover, 48 Seiten

ISBN: 9783328302186

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Was ist Rassismus? Anschaulich erklärt in einem außergewöhnlichen Sach-Bilderbuch mit zahlreichen Diskussionsfragen

Ace ist ein weißes Rennauto. Chase ein Schwarzes. Die beiden sind die besten Freunde und lieben es, Rennen zu fahren. Doch immer wieder merken sie, dass Chase als Schwarzes Auto benachteiligt wird - durch die Regeln, die der weiße Renn-Ausschuss aufgestellt hat. Ist das fair?

Die Geschichte rund um die beiden Rennautos macht deutlich, was Benachteiligung und Privilegien bedeuten. Zahlreiche Erläuterungen im Anhang weisen auf gesellschaftliche Zusammenhänge hin und unterstützen Erwachsene dabei, die verschiedenen Aspekte des Themas zu beleuchten und das Gespräch mit Kindern zu suchen. Fragen und Ergänzungen laden schon Fünfjährige dazu ein, sich in die Figuren hineinzuversetzen und zu überlegen, wie sie selbst handeln würden. Ein erster Schritt, um die Welt fair für alle zu machen!

Race Cars - Ein unfaires Rennen

, Penguin Junior

Race Cars - Ein unfaires Rennen

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Race Cars - Ein unfaires Rennen«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren