Göttinnen

  • arsEdition
  • Erschienen: Oktober 2022

übersetzt von Silvia Schröer; Illustrationen von Sarah Walsh; Hardcover, 112 Seiten

ISBN: 9783845850245

Wertung wird geladen
Alexandra Fichtler-Laube
96%

Kinderbuch-Couch Rezension vonJan 2023

Idee

Die Welt der Sagen und Mythen wird um einige grandiose Gestalten reicher.

Bilder

Farbenfrohe und kraftvolle Illustrationen mit Fotos von Relikten aus dem Britischen Museum machen dieses Buch zu etwas ganz Besonderem.

Text

Lebendig, spannend und mit einem interessanten kultur-wissenschaftlichen Blickpunkt.

Eine fabelhafte Welt von Geschichten

Schöpferinnen, Anführerinnen, Kämpferinnen oder Hoffnungsgeberinnen: Solange Geschichten erzählt wurden, hat es auch jene über weibliche Wesen gegeben, die schön und liebevoll oder gefährlich und hasserfüllt waren. Häufig waren sie sogar beides. Einerseits verehrt und geschätzt, anderseits auch gefürchtet und um deren Besänftigung bemüht.

„So spiegeln die endlos wandelbaren und ihre Form wechselnden Gestalten Teile von uns selbst wider. Sie sind nicht perfekt, aber faszinierend. Sie sind nicht eindimensional, sondern vielschichtig.”

Die Kulturhistorikerin Dr. Janina Ramirez hat für dieses fantastische Sachbuch voller Geschichten für Klein und Groß die Länder der Erde erkundet und vor allem ihre Erzählungen erforscht. Jahrtausendealte Überlieferungen und noch heute gefeierte Feste und geschätzte Traditionen verschmelzen zu einem Potpourri aus Sagen und Mythen und kultureller Geschichte.

Voller faszinierender Wesen

In Europa ist uns die antike Sagenwelt der Griechen und Römer wohlbekannt. Göttinnen und Götter haben in den Irrungen und Wirrungen der Menschenwelt ihre Hände im Spiel, sie haben die Welt erschaffen und zerstört und sie nach ihrem Gutdünken wieder erschaffen, sie haben sich und andere verwandelt und Monster und Dämonen erschaffen.

Göttinnen erweitert diesen Mythenschatz um die Welt: Rangda, die Göttin der Dämonen aus Bali, Mami Wata, ein afrikanischer Wassergeist, Mokosch, die slawische Göttin des Webens und des Schicksals, Itzpapalotl, eine aztekische Skelettkriegerin, oder Sedna, die Inuit-Mutter aller Meereslebewesen, werden nun auch über die Grenzen ihrer Länder hinaus bekannt. Ihre Geschichten sind oft widersprüchlich und wandelten sich über die Zeit und trotzdem sind sie heute noch lebendig, indem sie noch immer erzählt werden und ihnen weiterhin als Teil von Festlichkeiten oder Gebeten gedacht wird.

In diesem prächtigen und farbenfrohen Buch wird jeder Göttin eine Doppelseite gewidmet. Wunderbar lebendig werden die uralten Geschichten neu erzählt, wobei sogar häufig auch auf unterschiedlich überlieferte Erzählungen hingewiesen wird. Da diese oft Bestandteile einer Tradition, einer Feierlichkeit oder von Kunst sind, werden auch die gegenwärtigen Rituale oder deren bleibenden Einfluss auf die Kultur der Gegend oder des Landes beschrieben.

Immer wieder betont die Autorin die Ambivalenz der Frauen. Keine ist NUR gut oder NUR böse. Jede hat ihre Gründe für ihr Sein. Dadurch wirken sie etwas menschlicher und nahbarer und machen auch bewusst, dass in allen Menschen ganz viele unterschiedliche und konträre Gefühlswelten lauern, die je nach Laune zu Tage treten.

Auf jeder Seite erahnt man den enormen Aufwand und sehr genauen Blick, der in dieses Buch geflossen ist. Erstaunlich umfassende Kenntnisse der Geschichten und deren Einflüsse auf die Menschen werden häufig von kleinen Fotografien von Relikten, die ihren Weg ins Britische Museum gefunden haben, ergänzt.

Weiterhin sind die Göttinnen, Hexen, Wesen und Heldinnen wunderschön kräftig und fantasievoll illustriert. Sie zeigen sehr gut die verschiedensten Kulturen und Gebräuche und sprechen sowohl Kinder als auch Erwachsene an.

Fazit

Die Welt der Mythen und Heldinnen ist abwechslungsreich, spannend und voller Fantasie. Göttinnen ist außerordentlich facettenreich erzählt und lässt uns die Vielfalt, den Ideenreichtum und die Traditionen vieler Gegenden unseres Planeten in unserem eigenen Zuhause entdecken.

Göttinnen

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Göttinnen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren