Couch-Wertung:

88%
Idee
Bilder
Text

Idee

Die Intention einer Kinder-Bibel, die wichtigsten Bibelgeschichten kurz, kompakt und kindgerecht umzusetzen ist mit diesem Buch wunderbar umgesetzt. Ein prima Einstieg für Kinder in die komplexe Bibel.

Bilder

Die Bilder von Tommaso d`Ìncalci sind ein wichtiger und zentraler Bestandteil des Buches. Sie sind farbenfroh, markant, lichtdurchflutet und laden ihre Betrachter mit ihrer positiven Atmosphäre und ihrer Herzlichkeit geradezu zum Verweilen ein.

Text

Die einfache, direkte und lebendige Sprache, spricht die Kinder an und lässt sie diese komplexen Geschichten leichter verstehen.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:100
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":1}
Kinderbuch Couch

Buch-Rezension von Kinderbuch Couch Nov 2007

Die wohl wichtigsten Geschichten aus der Bibel, sowohl aus dem alten wie auch aus dem neuen Testament, sind hier zu einem hochwertigen Buch zusammengefasst. 28 grossformatige, ausdrucksstarke, brilliante Bilder machen dieses Buch zudem zu einem kleinen Schatz und einer wichtigen Klein-Bibel für die kleinsten Christen unter uns. Aber auch die Grösseren und Grossen dürften Gefallen an dieser Kinderbibel finden.

Aus dem alten und dem neuen Testament, sind hier 28 Geschichten gewählt worden, die wohl die wichtigsten und bedeutsamsten aus der Bibel sind. Saskia Hula übersetzte diesen Text aus der englischen Originalausgabe von Rhona Davies. Das Buch beginnt mit der Schöpfungsgeschichte. Von da ab geht es über Adam und Eva, die trotz Verbot vom Baum der Erkenntnis aßen; von er der Arche Noah, dem Regenbogen als Freundschaftszeichen Gottes; von Abraham, dem Stammvater Israels; der von seinen Brüdern nach Ägypten verkaufte Josef; von Mose, der das Volk Gottes mitten durch das Meer führt; von David, der einen ungleichen Kampf gewinnt; über Jona, der Prophet, der im Walfischbauch zu seinem Glauben fand; bis hin zum Leben von Jesu. Seine Wunder, seine Heilungen, seine Gleichnisse bis zu seinem Tod und dem ungläubigen Thomas werden die Geschichten sehr anschaulich erzählt.

Alles, was man von der Bibel unbedingt kennen muss, wird hier, dem Alter entsprechend, kurz und kompakt nacherzählt. Durch die lebendige Sprache, die Saskia Hula hier einsetzt, können Kinder die zum Grossteil doch sehr symbolischen Geschichten gut verstehen.

Wörter wie z.B. Sklave oder Pharao müssen sicherlich den Kleinsten noch erklärt werden, aber der Kern, die ";Frohe Botschaft", wird kindgerecht und warmherzig vermittelt. Die Hoffnung steht stets im Vordergrund mit der eindeutigen Gewichtung, dass das Gottvertrauen den Menschen das Leben, mit all seinen Aufgaben, Schwierigkeiten, wie auch mit seinen Freuden, erleichtert. Ohne Nachdruck und sehr gefühlvoll wird diese Botschaft vermittelt.

Die Geschichten sind dabei spannend aber an keiner Stelle angsteinflössend erzählt. Obwohl Jesus´ Kreuzigung zwar traurige und dramatische Aspekte des Neuen Testaments aufzeigt, wird auf allzu detailgetreue Schilderungen verzichtet.

Jede Geschichte erstreckt sich über eine Doppelseite. Meist ist eine Seite dem Text und die gegenüberliegende Seite den Illustrationen vorbehalten. Dadurch können Kinder die Erzählungen auch entsprechend visuell nachvollziehen

Bei manchen Geschichten, bei denen der Text sehr knapp ist, nehmen die Illustrationen 2/3 der Doppelseite ein. Sehr schön! Denn alle 28 Geschichten sind begleitet von diesen mutigen, markanten und illustrativen Bildern des italienischen Künstlers, Tommaso d ´Incalci. Die großformatigen, farbenfrohen Bilder von großer Lebendigkeit scheinen von Licht durchflutet zu sein und geben die hoffnungsvolle Botschaft Gottes aus dem Text direkt weiter.

Da die Geschichten in sich abgeschlossen sind, kann man sie den ganz Kleinen einzeln vorlesen. Aber auch für ältere Kinder, die schon selbst lesen können, ist dieses Buch wertvoll, da die Schrift relativ gross gedruckt ist und auch sie von den Illustrationen begeistert sein werden.
Ein weiteres Plus dieses Buches sind die Angaben, wo man die erzählten Geschichten in der ";grossen" Bibel wiederfinden kann.

Fazit:

Ein wirklich sehr gut gestaltetes Buch mit ausdrucksstarken, markanten und geradezu strahlenden Illustrationen, das Kinder auch über seine verständliche und lebensnahe Sprache erreicht. Daher sind ";Die grossen Bibelgeschichten" durchweg empfehlenswert; geben sie auch kleinen Kindern den Raum und Möglichkeiten, die Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament mit- und nachzuempfinden.

Sylke Wilmer-Gruchmann


Die großen Bibel-Geschichten

Die großen Bibel-Geschichten

Deine Meinung zu »Die großen Bibel-Geschichten«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.