Couch-Wertung:

82%
Idee
Bilder

Idee

Das Fotobilderbuch nimmt sich den Grundzahlen „1“ bis „10“ unter Berücksichtigung verschiedener Perspektiven an und verschafft Kindern auf sehr einprägsame Weise einen schönen und einfachen Einstieg in die Welt der Zahlen.

Bilder

Die raffinierte Auswahl großformatiger Fotos kombiniert stets Ziffer und Zahlenmenge. Kinder können ganz leicht die Zusammenhänge abgleichen.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:95
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":1,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Kinderbuch Couch

Buch-Rezension von Kinderbuch Couch Jun 2008

Was wäre unsere Welt ohne Zahlen. In ";1-2-3 Ringsherum sind Zahlen!" motiviert Zoran Milich einen aufmerksamen Blick für Zahlen, die uns im Alltag begegnen und gerade deshalb für Kinder so interessant sind.

Das Fotobilderbuch von Zoran Milich nimmt sich den Grundzahlen ";1" bis ";10" unter Berücksichtigung verschiedener Perspektiven an. Auf der linken Buchseite wird dabei zunächst immer die gesamte Zahlenreihe - also die Ziffern von eins bis zehn - angezeigt und die aktuell betrachtete Zahl rot markiert. Zusätzlich wird die aus der Ziffer resultierende Menge in roten Punkten dargestellt - also werden beispielsweise bei der Ziffer ";3" drei rote Punkte direkt unter die Zahlenreihe gestellt. Zusätzlich wird das Zahlwort in großer Fibelschrift angezeigt.

Das jeweils auf der gegenüberliegenden rechten Buchseite großformatige Foto greift dann die entsprechende Zahl auf: die ";1" beim Sportler auf dem Trikot, die ";4" bei der U-Bahnlinie oder die Ziffern eins bis sechs auf der Laufbahn. Dabei hat Milich stets auch wieder die Zahlenmenge im Blick und kombiniert auf den gewählten Fotos diese Informationen. Hierin liegt auch die eigentliche Raffinesse der Fotoauswahl. So prangt beispielsweise die Ziffer ";5" auf einem gelben Schild neben fünf großen, orangefarbenen Verkehrshütchen. Zehn aufgereihte Pommes Frites zieren einen Teller auf einem Restaurant-Tisch mit der Nummer zehn, usw. Bei einigen Zahlen ergänzt Milich noch ein zusätzliches doppelseitiges Foto.

Zoran Milich widmet sein Bilderbuch den Feuerwehrleuten der ";Engine 8 Ladder 2" - einer amerikanischen Feuerwehreinheit - die am 11.September 2001 beim World Trade Center im Einsatz waren. Und so ist verständlich, dass alle Bilder aus dem amerikanischen Alltagsumfeld stammen. Das verhindert jedoch nicht die schnelle inhaltliche Zuordnung und Verankerung im kindlichen Alltagskontext; lediglich die Fahrstuhlanzeige könnte den meisten Kindern in dieser Form doch wohl eher befremdlich sein.

Kinder lernen das Zählen und dessen Verknüpfung mit der Symbolik der Zahlen im Alltag. Sehr klug und auf bestechend einfache Weise gelingt es Zoran Millich, diese Zusammenhänge sehr klar und übersichtlich darzustellen. Dabei verzichtet er gänzlich auf den sonst für Dreijährige oftmals so typischen ";Niedlichkeitsfaktor". Hier führt kein Sympahtieträger durch die Welt der Zahlen, auch wird dieses Zahlenspiel nicht durch eine Geschichte begleitet. Kinder finden hier logische Zusammenhänge und können dies, anhand der lebensnahen Fotos, immer wieder abgleichen. Spontan begreifen sie das Muster in der Struktur, können ähnliche Zusammenhänge in ihrem Alltag finden - und erste Erfolgserlebnisse stellen sich entsprechend schnell ein. Eine sehr einprägsame Umsetzung des Themas, die auch schon den Kleinsten Spass machen dürfte.

Fazit:

Ziffer, Zahlwort, Bild und Menge - und das alles auf einen Blick. Zoran Milich verschafft Kindern auf sehr einprägsame Weise einen schönen und einfachen Einstieg in die Welt der Zahlen.

Stefanie Eckmann-Schmechta

 

Deine Meinung zu »1-2-3 Ringsherum sind Zahlen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.