Englische Bücher für Kinder?

Hinweis: In unserem Themenbereich „Fremdsprachen“ finden Sie ausführliche Rezensionen der Kinderbuch-Couch-Redaktion zu fremdsprachlichen Kinderbüchern

Englische Kinderbücher haben den Vorteil, dass sie die Zielsprache mit der Zielkultur verknüpfen. Ganz nebenbei vermitteln sie den Kindern den Charme und Sprachwitz der fremden Sprache.

Oft lernen die Kinder Charaktere kennen, die in der anderen Kultur sehr beliebt sind. Bilderbücher vermögen die Handlung zusätzlich noch durch ihre Illustrationen zu verdeutlichen. Es lohnt sich, einige originalsprachliche Bücher anzuschaffen. Die Anschaffung dieser Bücher ist auch längst nicht mehr so schwierig und kostspielig wie noch vor einigen Jahren. Inzwischen sind diese über Buchhandlungen oder aber auch über Internet-Buchhandlungen zu relativ normalen Preisen erhältlich.

Didaktisch aufbereitete Bücher für Fremdsprachenlerner

Diese Bücher wurden extra für Fremdsprachenlerner entwickelt – oftmals von Pädagogen. Deshalb eignen sie sich auch sehr gut für die häusliche Anwendung.

Am besten ist es, die Bücher gemeinsam mit dem Kind zu lesen. Oft kann man daraus ganze Rollenspiele entwickeln. Wichtig ist jedoch, gerade auch zu Hause auf die korrekte Aussprache der englischen Wörter zu achten. Wenn Sie sich selbst einmal unsicher mit der Aussprache eines Wortes sind, so können Sie unter www.dict.cc nachschauen (und -hören).

Doch die Flut an didaktisch aufbereiteten Büchern, die auf ihren Einsatz zu Hause warten, ist enorm angestiegen. Welche Bücher sind lohnenswert, welche sollten lieber im Regal bleiben? Auf diese Fragen will die Kinderbuch-Couch demnächst Antworten geben.

Sinnvoll ist es, wenn die Kinder ein Wörterbuch an die Hand bekommen.

Kinderbücher
erklären Corona

Das neue Virus und seine Folgen bringen den Alltag von uns allen ziemlich durcheinander. Das merken auch unsere Kinder und vor allem sind sie ja auch selbst betroffen: Die Kita ist zu, Oma dürfen sie nicht mehr umarmen, und beim Einkaufen müssen sie eine Maske tragen. Ihnen das alles richtig zu erklären ist gar nicht so einfach.

mehr erfahren