Press Start! - Neo rettet die Welt

Erschienen: September 2020

Bibliographische Angaben

übersetzt von Franziska Jaekel; Hardcover, 88 Seiten

Band 1 von 3 aus der Press Start!-Reihe

ISBN: 9783743208087

Couch-Wertung:

90%
Idee
Bilder
Text

Idee

Die Kombination aus Computerspielen und gleichzeitigem Lesen eines Buches ist sehr originell und macht viel Spaß.

Bilder

Die ganzseitigen bunten Bilder, manchmal im Comicstil, machen neugierig auf das Buch und verführen zum Lesen.

Text

Kurze einfache Sätze, Wortwiederholungen und übersichtliche Kapitel machen dieses Buch zu einem schaffbaren Erfolgsgarant.

Wertung wird geladen
Alexandra Fichtler-Laube
Mittendrin im Spieleabenteuer

Buch-Rezension von Alexandra Fichtler-Laube Feb 2021

Ein Kind sitzt in seinem sehr unordentlichen Kinderzimmer und spielt ein Spiel auf Nintendo. Gemeinsam mit ihm folgen die Leser dem Spiel „Neo rettet die Welt“: Der Hase Neo muss den bösen King Ivar und dessen Roboter besiegen. Diese haben Häppi Hund gefangen genommen, der gerne singt und tanzt und damit normalerweise für Freude im Tiertal sorgt.

Hase Neo muss nun verschiedene Level durchlaufen, Supermöhren sammeln und überleben, um am Ende Häppi Hund retten zu können. Wie bei einem richtigen Spiel, gelingt es ihm nicht auf Anhieb. Der Hase muss manche Level wiederholen und dann sogar noch einmal von vorne anfangen. Da braucht man als Spieler schon eine Menge Geduld, kann sich aber ein kleines Tänzchen beim Bestehen des Abenteuers nicht verkneifen.

Buntes Abenteuer für Erstleser

Mit einer Thematik, welches ungeheuer nah an der Lebenswirklichkeit der Erstleser ist, ist Press Start! ein Buch, das von eben jener Zielgruppe leicht in die Hand genommen wird. Das ansprechende Coverbild, die vielen bunten und lebendigen Bilder und die übersichtliche Menge Text verführen geradezu zum Lesen und machen viel Spaß.

Die Idee, zusammen mit der Buchfigur das Spiel zu erleben, ist clever. Die Wiederholungen einzelner Level und dann sogar noch des ganzen Spiels im Schnelldurchlauf führen noch mehr zu einer Identifikation mit dem Geschehen im Buch.

Die Sätze sind sehr einfach, kurz und ohne Nebensätze. Die Buchstabengröße und die Schrift sind super lesbar. Einzelne Wörter werden häufig wiederholt, was den Leseerfolg und somit auch die Lesefreude immens steigert.  Auch ist die Geschichte in viele sehr kurze Kapitel unterteilt, wodurch es genug Leseverschnaufpausen geben kann.

Fazit

Press Start! ist eine neue Buchserie für Erstleser, die super ansprechend und schaffbar ist. Durch die kurzen, einfachen Sätze und die spannende Geschichte werden angehende Leser gepackt und können am Ende glücklich über das geschaffte Spiel sowie ein gelesenes Buch sein.

Press Start! - Neo rettet die Welt

Press Start! - Neo rettet die Welt

Deine Meinung zu »Press Start! - Neo rettet die Welt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren