Wer war Marie Curie?

Hardcover, 112 Seiten

ISBN: 9783985850280

Wer war Marie Curie?
Wer war Marie Curie?
Wertung wird geladen

Geboren in Warschau, Polen, am 7. November 1867, wurde Marie Curie verboten, die nur für Männer zugelassene Universität Warschau zu besuchen. Also schrieb sie sich an der Sorbonne in Paris ein, um Physik und Mathematik zu studieren. Dort lernte sie einen Professor namens Pierre Curie kennen. bald darauf heirateten die beiden und bildeten eine der berühmtesten wissenschaftlichen Partnerschaften der Geschichte. Gemeinsam entdeckten sie zwei Elemente und gewannen 1903 den Nobelpreis (im Jahr 1911 erhielt Marie einen weiteren Nobelpreis für Chemie.) Sie starb am 4. Juli 1934 in Savoyen, Frankreich, als Opfer jahrelanger toxischer Strahlung.

Wer war Marie Curie?

, Adrian Verlag

Wer war Marie Curie?

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Wer war Marie Curie?«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren