Wenn sieben kleine Badehasen quietschfidel ans Wasser rasen

Erschienen: Januar 2021

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Christiane Hansen; Pappbilderbuch, 16 Seiten

ISBN: 9783789121128

Couch-Wertung:

85%
Idee
Bilder
Text

Idee

Die Idee ist nicht ganz neu, handelt es sich doch inzwischen um den sechsten Band rund um die lustigen Hasen. Dennoch kann auch dieses Buch wieder durch sympathische Charaktere und Witz überzeugen.

Bilder

Die detailreichen Zeichnungen laden zum Entdecken und Erkunden ein. Die Figuren wirken freundlich und sprechen Kinder an.

Text

Der gereimte Text überzeugt durch Wortwitz, lautmalerische Ausdrücke wie SSST oder RRRING lassen ihn lebendig wirken. Die Geschichte selbst hat ein paar Schwächen, die sich jedoch vernachlässigen lassen.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Kathrin Walther
Wasserspaß mit den sieben frechen Hasenkindern

Buch-Rezension von Kathrin Walther Mär 2021

Sommer, Sonne, Badespaß! Im Wasser zu planschen ist wahrscheinlich die Lieblingsbeschäftigung der meisten Kinder an heißen Sommertagen. Egal ob im Freibad, am Badesee oder sogar am Meer, im Wasser ist Spaß garantiert, denn es gibt viele Möglichkeiten sich zu beschäftigen. Es kann mit dem Ball gespielt, getaucht oder gerutscht werden, für jeden ist etwas Passendes dabei. Und auch das Drumherum ist bei den meisten Kindern sehr beliebt, denn häufig spendieren einem die Eltern noch ein Eis oder eine Portion Pommes, was sonst eher nicht auf dem Speiseplan steht. So geht es auch den sieben kleinen Hasenkindern, die sich voller Freude auf den Weg zum See machen.

Hasengroßfamilie im Ausflugsfieber

Wer mit Kindern unterwegs ist weiß, dass damit einiges an Aufwand verbunden ist. Wie muss das erst bei sieben Hasenkindern sein? Hasenmama und Hasenpapa haben auf jeden Fall alle Hände voll zutun, als sie mit der Rasselbande zum Badesee aufbrechen. Gemeinsam werden zunächst alle nötigen Badesachen wie Luftmatratze, Wasserbekleidung und Spritztiere eingepackt, bevor leckere Möhrchen und andere Snacks in die große Tasche wandern. Anschließend müssen noch sieben Hasennasen eingecremt werden, damit es endlich losgehen kann. Mit dem Fahrrad, im zugehörigen Hänger, auf dem Laufrad oder mit dem Roller machen sich schließlich alle neun auf den Weg, auf dem sie nicht nur durch eine rote Ampel sondern auch durch eine die Straße überquerende Schnecke aufgehalten werden. Endlich angekommen geht es natürlich sofort ins Wasser, bevor es zum Abschluss eines so tollen Tages noch ein Eis für jeden gibt!

Auf ins sechste Hasenabenteuer!

Wenn sieben kleine Badehasen quietschfidel ans Wasser rasen ist der inzwischen sechste Band rund um die muntere Hasenfamilie. Ging es in den vorherigen Bänden unter anderem um Weihnachten oder das Kranksein, macht die Großfamilie dieses Mal einen Ausflug an den Badesee. Im bekannten Stil erzählt Sabine Praml die Geschichte, in der es gewohnt turbulent zugeht. Wer die bisherigen Bände kennt, wird die sieben Hasenkinder Tom, Titus, Fienchen, Frieda, Valentin, Emma und Matti direkt wiedererkennen, die wie auch in den vorherigen Geschichten durch Brille, Haarschleife, Hut oder Kleidchen gut zu unterscheiden sind.

Auch die Texte sind im typischen Reimschema verfasst und bestehen pro Doppelseite aus sechs einfachen Versen, die sich gut und flüssig vorlesen lassen. Die Wörter sind dabei einfach und leicht verständlich, sodass auch jüngere Kinder der Geschichte gut folgen können. Der Stil ist witzig und erfrischend, wodurch auch Erwachsene Spaß beim Vorlesen haben.

Ein kleiner Minuspunkt ist der Aufbau der Geschichte. Von den insgesamt sieben Doppelseiten beschäftigen sich fünf mit den Vorbereitungen und dem Hinweg, nur zwei Doppelseiten erzählen vom Badespaß, was nicht gut zum Titel und den damit verbundenen Erwartungen passt.

Bunte Bilder mit lustigen Details

Die Bilder sind im selben Stil wie in den vorherigen Büchern, sodass sich Kinder sofort in der Geschichte zurechtfinden können. Viele kleine Details laden zum genauen Betrachten und Entdecken ein und erheitern auch die Eltern, wenn beispielsweise der Doppelkeks in einer „Königs“-Rolle mit Hasen drauf steckt, die Ampelsymbole Hasen darstellen oder die berufstätige Hasenmama eine Möhre anstatt eines Apfels auf ihrem Laptop hat.

Fazit

Alles in allem wieder eine gelungene Geschichte rund um die lustige Hasenbande. Wer die Vorgänger kennt und mag wird auch von der neuen Geschichte nicht enttäuscht werden und findet sich sofort in der bekannten Hasenwelt zurecht. Zwar hat die Handlung ein paar Schwächen und eher wenig Badespaß zu bieten, insgesamt kann die Geschichte jedoch durch pfiffige Reime, humorvolle Details und eine kindgerechte Gestaltung überzeugen.

Wenn sieben kleine Badehasen quietschfidel ans Wasser rasen

Wenn sieben kleine Badehasen quietschfidel ans Wasser rasen

Deine Meinung zu »Wenn sieben kleine Badehasen quietschfidel ans Wasser rasen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren