Der kleine Drache Kokosnuss - Fröhliche Weihnachtszeit

Erschienen: Oktober 2020

Bibliographische Angaben

Hardcover, 64 Seiten

ISBN: 9783570178164

Couch-Wertung:

75%
Idee
Bilder
Text

Idee

Bei den beiden Geschichten handelt es sich um keine neuen Ideen, beide sind bereits in Einzelbänden erschienen. An den sympathischen Charakteren des kleinen Drachen Kokosnuss und seiner Freunde ändert dies jedoch nichts.

Bilder

Die großen Illustrationen sprechen Kinder an und ergänzen die Texte passend. Die Figuren haben einen hohen Wiedererkennungswert, sodass sich Kinder in den verschiedenen Abenteuern sofort zurechtfinden.

Text

Die Texte passen sowohl von der Länge als auch von der Schwierigkeit gut zum Alter der Zielgruppe und überzeugen beispielsweise bei der Wahl der Namen durch Humor.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Kathrin Walther
Weihnachten auf der Dracheninsel

Buch-Rezension von Kathrin Walther Dez 2020

Schon seit fast 20 Jahren begeistert der kleine Drache Kokosnuss kleine und größere Kinder. Aktuell umfassen seine Abenteuer fast 30 Bücher, die sich an verschiedene Altersgruppen richten, wobei ein Großteil Kinder ab 4 Jahren anspricht. Damit der Lesespaß nicht immer so schnell vorbei ist, sind Sammelbände toll. In Der kleine Drache Kokosnuss – Fröhliche Weihnachten finden sich mit den Weihnachtsgeschichten von 2017 und 2018 auch gleich zwei Abenteuer, die doppeltes Lesevergnügen versprechen.

Weihnachtliche Probleme auf der Dracheninsel

Bald ist Weihnachten! Natürlich sind der kleine Drache Kokosnuss und seine besten Freunde Oskar und Matilda schon ganz aufgeregt und helfen gerne bei den Vorbereitungen zum Fest. In der ersten Geschichte bekommen sie vom Stacheldrachen Kornelius Kaktus die Aufgabe den Weihnachtsbaum für die gemeinsame Weihnachtsfeier zu besorgen. Da ein Weihnachtsbaum oft groß und schwer ist, soll Trödel-Knödel, der groß und stark ist, die drei bei der Suche begleiten.

In den Bergen sehen sie zwar viele Tannen, doch die passende ist nicht dabei. Die eine ist zu klein, die andere viel zu groß. Die nächsten sind entweder zu lang, zu kurz, zu dick, zu dünn, zu gerade oder zu krumm. Als sie endlich die perfekte Tanne gefunden haben, ist ausgerechnet diese das Zuhause von vielen Eichhörnchen und Vögeln, sodass sie sie nicht fällen können. Doch zum Glück haben die vier die passende Idee und finden eine Lösung, wie es doch noch ein schönes Weihnachtsfest unterm Tannenbaum werden kann!

Auch in der zweiten Geschichte Weihnachtsfest in der Drachenhöhle stehen die drei Freunde vor einem weihnachtlichen Problem. Fast alle Drachen der Insel sind in die südliche Südsee gereist, da die Möwen ein großes Unwetter für die Feiertage vorhergesagt haben. Weil die Höhle der Familie Kokosnuss dringend repariert werden muss, ist der kleine Drache mit seinen Eltern auf der Insel geblieben. Zum Glück dürfen seine Freunde Matilda und Oskar mit dem kleinen Drachen Weihnachten feiern und sind nicht mit ihren Eltern verreist. Für ein schönes Weihnachtsfest brauchen sie natürlich noch die passenden Geschenke. In Trödel-Knödels Höhle gibt es viel Auswahl und so werden sie schnell fündig. Auf dem Rückweg überlegen sie, ob und wie Trödel-Knödel, der keine Familie hat, Weihnachten verbringt. Sie sind sich sicher, dass er bestimmt keine Geschenke bekommt und wollen auch für ihn die passende Überraschung finden. Gar nicht so einfach, denn in seiner Höhle gibt es schon alles. Ob die drei wohl trotzdem eine Weihnachtsfreude für ihn finden?

Weihnachtsabenteuer mit Kokosnuss, Oskar und Matilda

Mit Der kleine Drache Kokosnuss – Fröhliche Weihnachten hat Ingo Siegner dieses Jahr keine neue Weihnachtsgeschichte verfasst, sondern „nur“ zwei bereits erschienene Bände in einem Buch zusammen herausgebracht. Wer also bereits viele Geschichten des kleinen Drachen kennt, sollte genau aufpassen, ob die im Werk enthaltenen Abenteuer nicht bereits im heimischen Regal stehen. Wer hingegen ganz neu mit den Drachentexten beginnt, kann direkt mit doppeltem Lesespaß einsteigen.

Die Texte richten sich an Kinder ab vier Jahren und lassen sich durch die leichte Sprache gut verstehen. Ein Abenteuer hat eine Länge von etwa 32 Seiten, von denen jeweils nur auf einer Hälfte der Doppelseiten fünf bis zwölf Zeilen Text zu finden sind, sodass es eher den Charakter eines Bilderbuch hat, auch wenn das Format an ein Vorlesebuch erinnert. Eine Geschichte lässt sich somit auch am Stück gut vorlesen, ohne dass gleich eine Stunde Zeit eingeplant werden muss.

Die Bilder erstrecken sich meist über die komplette Doppelseite und spiegeln den Inhalt der Texte gut wider. Die Illustrationen sind kindgerecht und detailreich, sodass sich viele kleine Einzelheiten entdecken lassen. Die Farben sind schön bunt und sprechen Kinder an. Dadurch, dass die Figuren in allen Bänden immer gleich gezeichnet sind, haben sie einen hohen Wiedererkennungswert und Kinder finden sich zwischen den verschiedenen Charakteren schnell zurecht.

Fazit

Alles in allem ist Der kleine Drache Kokosnuss – Fröhliche Weihnachten zwar keine Innovation und „nur“ zwei bereits erschienene Bücher in einem Band vereint, dennoch passen die Geschichten gut in die Adventszeit. Die beiden Abenteuer sprechen Kinder ab vier Jahren an und werden durch die Bilder passend ergänzt. Wer die beiden Einzelbände noch nicht kennt, kann hier doppeltes Lesevergnügen finden.

Der kleine Drache Kokosnuss - Fröhliche Weihnachtszeit

Der kleine Drache Kokosnuss - Fröhliche Weihnachtszeit

Deine Meinung zu »Der kleine Drache Kokosnuss - Fröhliche Weihnachtszeit«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren