Wir zwei sind füreinander da

Erschienen: Februar 2020

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Joelle Tourlonias; Hardcover, 32 Seiten

ISBN: 9783833906091

Couch-Wertung:

85%
Idee
Bilder
Text

Idee

Neu ist die Idee um die Geschichte von Hase und Igel nicht. Dennoch sind die beiden Charaktere einfach sympathisch und auch das Thema Freundschaft ist kindgerecht umgesetzt.

Bilder

Die Illustrationen überzeugen durch harmonierende Farben, niedliche und sympathische Figuren und viele kleine Details, die die Handlung sehr gut ergänzen.

Text

Die Texte sind kindgerecht und passen sprachlich gut zur Zielgruppe. Auch inhaltlich gehen sie in die Tiefe und laden zum gemeinsamen Austausch ein.

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
1% 50% 100%

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91%-100%
0 x 81%-90%
0 x 71%-80%
0 x 61%-70%
0 x 51%-60%
0 x 41%-50%
0 x 31%-40%
0 x 21%-30%
0 x 11%-20%
0 x 1%-10%
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Kathrin Walther
Freunde sind die beste Medizin

Buch-Rezension von Kathrin Walther Nov 2020

Wenn der beste Freund oder die beste Freundin verreist ist oder man ihn oder sie aus anderen Gründen längere Zeit nicht sehen kann, freut man sich umso mehr auf das Wiedersehen. Was man dann endlich wieder alles machen und unternehmen kann! Zusammen Verstecken spielen, die Welt erkunden oder auch einfach nur miteinander reden und gemeinsam Zeit verbringen.

Auch der Hase und der Igel freuen sich sehr, dass sie endlich wieder zusammen sind, denn der Igel hat den ganzen Winter über Winterschlaf gehalten und deshalb konnten sie nicht zusammen sein. Endlich wecken die ersten Frühlingsstrahlen den Langschläfer und sie können in neue Abenteuer starten. Doch manchmal kommt es anders als man denkt…

Krank sein will keiner gerne, schon gar nicht allein

Der Hase und der Igel sind beste Freunde und machen am liebsten alles zusammen. Doch bevor sie nach dem Winterschlaf des Igels wieder starten können, fängt der Hase an zu niesen, bekommt Halsweh und seine Nase beginnt zu laufen. Er möchte nur noch in seinen Unterschlupf und sich ausruhen. Ganz klar, dass ihn der Igel begleitet und bei ihm bleibt, auch wenn er wirklich zu gerne mit den anderen Tieren spielen würde. Nach langem Zögern und den aufmunternden Worten des Hasen, dass er ruhig mit den anderen Bachplanschen, den Hang hinabkugeln und Weitsprung spielen kann, geht er schließlich mit ihnen.

Doch der Igel muss die ganze Zeit an den kranken Hasen denken, sodass kein richtiger Spaß bei ihm aufkommt und er doch lieber wieder schnell zu seinem kranken Freund zurückkehrt und bei ihm bleibt. Auch die anderen Tiere folgen nach kurzer Zeit und bekommen ein schlechtes Gewissen, dass sie den kranken Hasen im Stich gelassen haben, denn wie der Igel treffend feststellt wird er „schneller gesund, wenn ein Freund bei ihm ist.“Nach kurzem Überlegen kommen sie zu dem Entschluss, von nun an abwechselnd beim Hasen zu bleiben. So kann jeder eine Weile spielen und der Hase ist trotzdem nicht allein. Kein Wunder, dass der Hase schon am nächsten Tag wieder gesund ist und alle wieder zusammen spielen können!

Eine schöne Geschichte über die Bedeutung von Freundschaft

Wir zwei sind füreinander da ist die inzwischen vierte Geschichte von Michael Engler über die besondere Freundschaft von Hase und Igel, die sich auch sprachlich im liebevollen und fürsorglichen Ton widerspiegelt. In leicht verständlichen Sätzen erzählt der Autor, wie sich der Igel um den kranken Hasen kümmert und ihm auf diese Weise beim Gesundwerden hilft. Nachdem es in den vorherigen Bänden um Eifersucht, Versöhnung und Hilfsbereitschaft ging, geht es jetzt darum, auch in schweren Zeiten füreinander da zu sein, wie der Titel schon sagt.

Das Thema Freundschaft ist für Kinder ab dem Kita-Alter von besonderer Bedeutung, denn dort werden erste Freundschaften geschlossen und Erfahrungen gesammelt. Schnell wird klar, dass auch Streit dazu gehört, wenn verschiedene Erwartungen aufeinander treffen. Kindgerecht thematisiert Michael Engels in seinen Bilderbüchern verschiedene Hürden, lädt zum gemeinsamen Reden ein und bietet Lösungen an.

Schöne Bilder passend zum Inhalt

Wie auch die drei vorherigen Bände hat Joëlle Tourlonias die Geschichte in ihrem unverwechselbaren Stil illustriert. In leuchtenden Farben, die überwiegend aus dem braun-grün-gelb-türkisen Spektrum stammen und gut miteinander harmonieren, wird die die Geschichte passend ergänzt, sodass die Handlung gut nachvollzogen werden kann. Kleine Details wie beispielsweise ein Marienkäfer auf einem Blatt, ein Fieberthermometer oder ein kleiner Fisch im Wasser laden zum Entdecken und genauen Betrachten der Bilder ein, sodass auch jüngere Kinder schon Spaß an dem Buch haben werden, obwohl sie den tieferen Sinn der Handlung vielleicht noch nicht verstehen.

Fazit

Alles in allem ist Michael Engler mit seinem vierten Band wieder eine lesenswerte Geschichte gelungen, die ihren Vorgängern in nichts nachsteht. Kindgerecht geht er auf die Bedeutung der gegenseitigen Unterstützung in einer Freundschaft ein, zeigt aber auch, dass man selbst nicht ganz zurückstecken muss und trotzdem ein guter Freund sein kann.

Deine Meinung zu »Wir zwei sind füreinander da«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Lesen und Hören
mit System

Lesestifte und Audiosysteme für Kinder.
Der große Test.

mehr erfahren